Ausgabe
03
2013


Umsteigen

Hybrid für den US-Darling

In Europa ist der Jetta zwar kein allzu großer Kassenschlager, in den USA ist der Stufenheck-Golf aber das meistverkaufte Modell aller deutschen Hersteller. Ab sofort kann man den Viertürer auch mit Hybridantrieb ordern, die Preisliste startet bei 30.

160 Euro. Hauptantrieb ist der 150 PS starke TSI-Turbobenziner, der von einem 20 kW starken Elektromotor unterstützt wird. Die Kraftübertragung übernimmt das serienmäßige 7-Gang-Doppel-Kupplungsgetriebe. Ebenfalls zum Standard zählen Klimaautomatik, Xenon-Scheinwerfer, 17-Zoll-Alufelgen, Komfortsitze und Tempomat sowie ein CD-Radio, das zugleich über den Ladezustand und den Energiefluss informiert. Der werksseitig angegebene Durchschnittsverbrauch liegt bei 4,1 Litern, was einem CO 2-Ausstoß von 95 g/km entspricht. Bis zu 2 Kilometern und maximal mit 70 km/h kann der Jetta Hybrid auch rein elektrisch fahren.











Newsletter

test

Suchen


Beispiel aus unserer
Fotogalerie

FLEET Convention 2017
FLEET Convention 2017
Umfrage?

Verwalten Sie Ihre Fahrzeuge selbst oder mittels externem Fuhrparkmanagement?





Spacer
Lederers Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allrad Katalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet




Top
AGB    |     Impressum    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2018 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple