Ausgabe
02
2013


Einsteigen

Das Bärchen ist erwachsener

Auf die Produktion von Kleinstwagen mit Kultstatus hat Fiat (fast) ein Monopol. Das Erfolgsmodell Panda ist erwachsener geworden.

Zwei Türen, ein Motor und ein Lenkrad -als die "tolle Kiste" vor über 30 Jahren die Straßen eroberte, bildeten puristisches Design, spartanische Ausstattung und ein günstiger Preis die Basis des Erfolgs für Fiats Panda. "Panda-Vater" Giorgio Giugiaro bezeichnete sein Kleinstfahrzeug einst als "Haushaltsgerät auf Rädern". Dieses mutierte zum millionenfachen Bestseller, nicht nur in Italien.

Die jüngste Bärengeneration wurde nach ähnlichen Grundprinzipien entworfen: Zweckorientiert, mit pfiffigem Design, guter Ausstattung und Abmessungen, die die Parkplatzjagd in der City zum Vergnügen machen, präsentiert sich der kleine Italiener als ideales Stadtfahrzeug, mit der Fähigkeit, 4 Erwachsene ohne große Mühen an Bord nehmen zu können.

Ideal im urbanen Dschungel

Unser Testfahrzeug war mit dem aus dem Fiat 500 bekannten, aber doch schon etwas in die Jahre gekommenen 1.2 l-Benzin-Motor mit 69 PS bestückt. Das drehfreudige Aggregat verhilft dem Italo-Winzling zu ausreichend Power -flotte Ampelstarts und auch Überholmanöver sind kein Problem.

Allerdings kann zu heftiges Gas geben den Verbrauch an die 7-Liter-Marke für 100 gefahrene Stadtkilometer treiben. Um Derartiges zu vermeiden, haben die Italiener eine Lösung für umweltbewusste Sparefrohs parat: "eco:Drive".

Sprit-Spar-Analyse

Fahrdaten werden auf einem USB-Stick (in Verbindung mit dem Infotainmentsystem Blue&Me) gespeichert und auf einen Computer heruntergeladen, der Fahrer erhält eine detaillierte Analyse seiner Fahrweise und personalisierte Empfehlungen zur Reduktion des Kraftstoffverbrauchs. Bei Einhaltung der Vorgaben lassen sich bis zu 15 Prozent Kraftstoff einsparen. "Das offizielle Auto für was auch immer", wie der spaßige Aufkleber an der Heckscheibe des Fahrzeugs verspricht, eignet sich auch für sparsame Flottenbetreiber, die den Panda vor allem in urbanen Bereichen einsetzen.











Newsletter

test

Suchen


Beispiel aus unserer
Fotogalerie

FLEET Convention 2018
FLEET Convention 2018
Umfrage?

Verwalten Sie Ihre Fahrzeuge selbst oder mittels externem Fuhrparkmanagement?





Spacer
Lederers Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allrad Katalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet




Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK
Top
AGB    |     Impressum    |     Datenschutz    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2018 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple