Ausgabe
02
2012


Aufsteigen

Fein geschmiedet

Mit lediglich 14,9 Kilogramm für die 11 x 23 Zoll-Ausführung vorn und 15,6 Kilo für das 12 x 23 Zoll-Hinterrad bei einer maximalen Radlast von 1. 000 Kilo ist das fü r die BMW-Typen X5 und X6 konzipierte Hartge-Rad "Ultima Forged" extrem leicht.

Die Serien-Rä der von X5 und X6 kommen vergleichsweise mit einer Bereifungsgröße von 285/35 R21 auf 37 Kilo und bei 325/30 R21 gar auf 42,6 Kilo. Das einteilige, geschmiedete Rad zeichnet sich aber nicht nur durch sein gewichtsoptimiertes Design mit zehn Doppelspeichen aus, sondern auch durch seine hohe Festigkeit, verspricht der Hersteller. Das Hartge-Ultima-Rad kommt mit einer allgemeinen ABE, was umständliche Typisierungen obsolet macht.











Newsletter

test

Suchen


Beispiel aus unserer
Fotogalerie

Toyota Proace Dauertester
Toyota Proace Dauertester
Umfrage?

Verwalten Sie Ihre Fahrzeuge selbst oder mittels externem Fuhrparkmanagement?





Spacer
Lederers Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allrad Katalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet




Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK
Top
AGB    |     Impressum    |     Datenschutz    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2018 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple