Ausgabe
05
2012




Barrierefreier Sprinter

Mit dem Linear-Hublift im Heck wird der Sprinter auch für Rollstuhlfahrer zugänglich: Zwei Drucktasten steuern alle Bewegungen des vollautomatischen Lifts mit 400 Kilogramm Tragkraft, der alle CE-Richtlinien erfüllt. Im Betrieb verhindert die Abrollsicherung unbeabsichtigtes Hinunterrollen von der Hubplattform, sie entriegelt sich automatisch bei Bodenberührung.

Die Plattform aus Stahldrahtgeflecht mit pulverbeschichteter Oberfläche mit 1,38 Meter Länge und 92 Zentimeter Breite ermöglicht den "Durchblick" auf etwaige Hindernisse am Boden. Das Öffnen der Abrollsicherungsklappe ist auch bei unebenem Gelände möglich. Crash-Sicherheitsbolzensorgen für mehr passive Sicherheit. Der Linear-Hublift für den Heckeinbau wiegt insgesamt rund 130 Kilogramm.



((ENG))









Newsletter

test

Suchen


Beispiel aus unserer
Fotogalerie

Toyota Proace Dauertester
Toyota Proace Dauertester
Umfrage?

Verwalten Sie Ihre Fahrzeuge selbst oder mittels externem Fuhrparkmanagement?





Spacer
Lederers Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allrad Katalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet




Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK
Top
AGB    |     Impressum    |     Datenschutz    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2018 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple