Ausgabe
12
2018




Nissan Navara N-Guard: Das Pick-Up-Highlight

Der Nissan Navara bekommt Zuwachs, der N-Guard ist die neue, besonders robuste Version des Ein-Tonnen-Pick-Ups. Neben optischen Akzentenüberzeugt auch die komplette Serienausstattung.

Der Navara N-Guard fährt mit frischer Optik und zusätzlicher Serienausstattung vor, die ihn zum perfekten Begleiter für Alltag und Freizeit machen. Das neue Topmodell der Reihe stellt eine permanente Erweiterung des Line-Ups dar und ist zu Nettopreisen ab 37.370 Euro (manuelle 6-Gang-Schaltung) bzw. ab 38.787 (7-Gang-Automatik) erhältlich.

In Schale geworfen Optisches Erkennungszeichen sind die schwarzen Akzente, die sich nahezuüberall am Fahrzeug wiederfinden: Kühlergrill, Nebelscheinwerfer-Einfassungen, Außenspiegelkappen, Türgriffe und der hintere Stoßfänger sind ebenso in Schwarz gehalten wie Trittstufen und Dachreling. Auch die auffälligen 18-Zoll-Leichtmetallfelgen tragen Schwarz; das Innere der Scheinwerfer und das elektrisch bedienbare Glasdach sind dunkel getönt. Die Seitenansicht prägt ein markantes Dekor im unteren Türbereich, das sich unterhalb der Ladefläche fortsetzt. Komplettiert wird der optische Feinschliff von drei passenden Lackierungen: Precision Grey, Black und Pearl White stehen fürden Navara N-Guard zur Wahl.

Umfangreiche Serienausstattung Im Innenraum warten neu gestaltete Teilledersitze in elegantem dunkelgrauen Design, das perfekt mit den gelben Doppelziernähten harmoniert. Diese finden sich auch an der Türverkleidung und den im Stile des Außendekors gehaltenen Fußmatten wieder. Basierend auf der bisherigen Topausstattung Tekna wartet der Navara N-Guard zusätzlich mit weiterer Serienausstattung auf: Mit dem elektrischen Glas-Hub-Schiebedach und der Anhängerkupplung sind dabei Features an Bord, die bislang nur gegen Aufpreis erhältlich waren. Für Komfort und Sicherheit sorgen Berganfahr-und Bergabfahrhilfe, ein Notbremsassistent und der Around View Monitor für 360-Grad-Rundumsicht.

5 Jahre Garantie bis 160.000 Kilometer Die kurze Optionsliste umfasst lediglich noch eine Differenzialsperre (625 Euro netto), die beste Traktion auf jedem Untergrund sicherstellt, sowie ein Premium-Hardtop für 3.000 Euro netto. Der Nissan Navara N-Guard bezieht sowohl seinen Namen als auch seine robuste und stylishe Haltung vom Nissan EnGuard Concept, das vor zwei Jahren präsentiert wurde. Wie bei allen leichten Nissan Nutzfahrzeugen profitieren Kunden von einer 5-Jahres-Garantie bis 160.000 Kilometer Laufleistung. Der Gewinner des International Pick-up Award 2016 ist einer der beliebtesten Pick-Ups weltweit.

Nissan Navara Grundmodell: King Cab 4x2 Visia Sondermodell: Double Cab 4x4 N-Guard

Hubraum |Zylinder 2.299 cm3 | 4 2.299 cm3 | 4 Leistung 163 PS (120 kW) bei x3.750/min 190 PS (140 kW) bei 3.750/min Drehmoment 403 Nm bei 1.500-2.500/min 450 Nm bei 1.500-2.500/min 0-100 km/h |Vmax k. A. | 184 km/h Getriebe | Antrieb 6-Gang man. | Hinterrad 6-Gang man. | Allrad zuschaltbarØ-Verbrauch |CO2 6,3 l D |159 g/km (EU6) 6,3 l D |167 g/km (EU6) Anhängelast | Nutzlast 3.035 kg |1.196 kg 3.500 kg |970 kg Basispreis 24.670,83 €(exkl. MwSt.) 37.370 €(exkl. MwSt.)











Newsletter

test

Suchen


Umfrage?

Verwalten Sie Ihre Fahrzeuge selbst oder mittels externem Fuhrparkmanagement?





Spacer
Lederers Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allrad Katalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet




Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK
Top
AGB    |     Impressum    |     Datenschutz    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2019 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple