Jan
23
2019


News

Pannenfahrer sind gut gerüstet

Mithilfe von Bosch-Geräten und -Software schreiten die Gelben Engel des ÖAMTC künftig zur Fehlerdiagnose.

Die neuesten Diagnosetester samt Esitronic-2.0-Programm können bei 90.000 Fahrzeugmodellen von 150 Fahrzeugmarken weiterhelfen. „Für uns als Mobilitätsclub ist besonders wichtig, Diagnose und Behebung direkt vor Ort durchzuführen und unseren Mitgliedern eine möglichst schnelle Weiterfahrt zu ermöglichen“, sagt ÖAMTC Direktor Dipl.-Ing. Oliver Schmerold. Rund 440 Pannenfahrzeuge wurden ausgerüstet.











Newsletter

test

Suchen


Umfrage?

Verwalten Sie Ihre Fahrzeuge selbst oder mittels externem Fuhrparkmanagement?





Spacer
Lederers Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allrad Katalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet




Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK
Top
AGB    |     Impressum    |     Datenschutz    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2019 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple