Dec
04
2018


Service

Einfach, effizient und nun auch digital

Sortimo bringt mit der SR5 nicht nur eine neue Fahrzeugeinrichtung, sondern vereinfacht mit einem Online-Tool auch die mitunter komplexen Abläufe bei der Beschaffung und Bestellung.

Sieht man sich bei den Autos vieler Handwerker um, so gibt es nach wie vor viele Unternehmen, die eine Fahrzeugeinrichtung offenbar für nicht nötig halten. Nicht auf der Rechnung haben diese Firmen aber, dass die Unordnung Arbeitszeit des Mitarbeiters kostet und bei einem Unfall mitunter lebensgefährlich sein kann. Sortimo zählt bei den Innenausstattungen von Nutzfahrzeugen zu den Pionieren und hat auf der Nutzfahrzeug-IAA vor Kurzem eine neue Modellreihe namens SR5 vorgestellt.

 

Maximale Flexibilität

Diese wirkt auf den ersten Blick etwas ungewöhnlich, ist die Ausführung doch nicht mehr geschlossen, sondern relativ offen. Sortimo-Österreich-Geschäftsführer Helmuth Schleinzer weiß um die Vorteile des neuen Systems: „SR5 ist ein Regalsystem, welches von Grund auf auch für ein digitales Umfeld konzipiert und konstruiert wurde. Hierbei wurde der Workflow der Anwender in den Mittelpunkt gestellt, dadurch werden bisherige Anforderungen an Laderaumnutzung, Sicherheit, Qualität und optimale Arbeitsplatzorganisation bei Weitem übertroffen. Das bedeutet, dass jede einzelne Komponente zu einem maximal flexiblen Regalsystem beiträgt, das einen maximalen Nutzen aufweist, bei minimierten Montagezeiten.“

 

Selbst online konfigurieren

Als Fuhrparkmanager hat man ab sofort die Möglichkeit, die Fahrzeugeinrichtung selbst auf www.mysortimo.at den Vorgaben entsprechend zu konfigurieren, exakt abgestimmt auf die jeweilige Fahrzeugtype. Und hier wird nicht nur die Baubarkeit überprüft, sondern auch sofort ein Preisangebot inklusive Einbau gelegt. Bestellt werden kann online, der Einbau erfolgt bei Sortimo-Partnern oder einer Montagestation. Viele, oft mühsame Zwischenschritte, die den Kunden Zeit, Geld und Nerven kosten, gehören damit der Vergangenheit an, selbst Fahrzeugbeklebungen können im Zuge des Einbaus angebracht werden. „So schaffen sich Sortimo-Kunden selbst den Mehrwert, da sich ihre Investition rasch amortisiert. Selbstverständlich helfen wir auch gerne weiterhin beim Gestalten und Umsetzen der optimalen Lösung“, so Schleinzer.


(Stefan Schmudermaier)








Newsletter

test

Suchen


Umfrage?

Verwalten Sie Ihre Fahrzeuge selbst oder mittels externem Fuhrparkmanagement?





Spacer
Lederers Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allrad Katalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet




Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK
Top
AGB    |     Impressum    |     Datenschutz    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2018 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple