Ausgabe
08
2018




Sion soll 16.000 Euro kosten

Das Solar-Auto vom deutschen Start-up Sono Motors soll ab 2019 produziert werden.

Zusätzlich müssen noch 4000 € für den Akku, der extra gekauft werden muss, eingeplant werden. Dieser kann allerdings auch gemietet werden.

 

Mittlerweile kann sich das Münchner Start-up über fast 6700 Reservierungen für ihren Sion freuen. Gekleidet in 330 Solarzellen, soll der Akku während der Fahrt geladen werden - 30 zusätzliche Kilometer soll das bringen.   

 

Mehr zum Thema Sion:


Pascal Sperger








Newsletter

test

Suchen


Beispiel aus unserer
Fotogalerie

Toyota Proace Dauertester
Toyota Proace Dauertester
Umfrage?

Verwalten Sie Ihre Fahrzeuge selbst oder mittels externem Fuhrparkmanagement?





Spacer
Lederers Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allrad Katalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet




Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK
Top
AGB    |     Impressum    |     Datenschutz    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2018 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple