Jun
20
2018


News

VW und Ford loten Kooperation aus

Besonders bei der Entwicklung von NFZ sollen die Kräfte gebündelt werden.

VW und Ford bestätigten, dass sie die Möglichkeiten einer strategischen Allianz erkunden und mögliche Projekte prüfen werden. „Die Markt- und Kundenanforderungen verändern sich mit einer rasanten Geschwindigkeit", sagte Thomas Sedran, Leiter der VW-Konzernstrategie, laut Pressemitteilung. Die beiden Unternehmen besäßen in verschiedenen Nutzfahrzeugbereichen starke und einander ergänzende Kompetenzen.

 

Keine Beteiligungen

Betont wurde von Ford und VW, dass keine Beteiligungen geplant seien. „Wir freuen uns darauf, zusammen mit dem Team von Volkswagen die Kooperationsmöglichkeiten auszuloten, um auf wandelnde Bedürfnisse von Nutzfahrzeugkunden und -kundinnen reagieren zu können und weitere Synergiepotenziale zu identifizieren", teilte Ford-Manager Jim Farley mit.

 

 











Newsletter

test

Suchen


Beispiel aus unserer
Fotogalerie

FLEET Convention 2017
FLEET Convention 2017
Umfrage?

Verwalten Sie Ihre Fahrzeuge selbst oder mittels externem Fuhrparkmanagement?





Spacer
Lederers Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allrad Katalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet




Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK
Top
AGB    |     Impressum    |     Datenschutz    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2018 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple