Mar
08
2018


Auto

Der Rucksacktourist

Kia stellt in Genf den neuen Cee'd Sportswagon vor: 600 l Gepäckraum sind eine mächtige Ansage an die Reiselustigen.

50 % des Vorgängers wurden in Österreich als Kombi verkauft – entsprechend hoch sind die Erwartungen, wenn Kia in Genf jetzt den neuen Cee'd als Sportswagon zeigt.

 

Der – wie der Kompakte – in Frankfurt entworfene und in der Slowakei gefertigte Kombi kommt im Spätsommer 2018 in die Alpenrepublik: Und trägt mit einem 600 l-Gepäckabteil einen standesgemäßen Rucksack, um 72 l größer als beim Vorgänger.

 

3 Benziner zwischen 100 PS und 140 PS und ein 1,6-Diesel mit SCR-Kat in 2 Leistungsstufen (115 PS und 136 PS) stehen motorisch zur Auswahl.

 

In der Galerie finden Sie einige Bilder des neuen Cee'd Sportswagon. •











Newsletter

test

Suchen


Beispiel aus unserer
Fotogalerie

FLEET Convention 2017
FLEET Convention 2017
Umfrage?

Verwalten Sie Ihre Fahrzeuge selbst oder mittels externem Fuhrparkmanagement?





Spacer
Lederers Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allrad Katalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet




Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK
Top
AGB    |     Impressum    |     Datenschutz    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2018 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple