Ausgabe
03
2012


Umsteigen

Ampera macht Läufern Beine

Der innovative Opel Ampera, zuletzt in Genf zum Auto des Jahres gekürt, macht den Spitzenläufern des diesjährigen Vienna City Marathon, der am 15. April 2012 stattfindet, Beine.

"Opel steht für Mobilität und Umweltverantwortung", sagt Alexander Struckl, Geschäftsführer General Motors Austria. "Wir freuen uns, dass wir den Vienna City Marathon mit dem Amperaals Vorausfahrzeug anführen dürfen und so sicherstellen, dass Spitzenläufer unbelastet von Schadstoffen neuen Rekordzeiten entgegenlaufen können." Der Ampera kann am 15.4. am Wiener Heldenplatz auch besichtigt werden.











Newsletter

test

Suchen


Umfrage?

Verwalten Sie Ihre Fahrzeuge selbst oder mittels externem Fuhrparkmanagement?





Spacer
Lederers Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allrad Katalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet




Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK
Top
AGB    |     Impressum    |     Datenschutz    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2018 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple