Ausgabe
09
2017


Auto

Wenn es hart auf hart kommt

Stylish und robust muss kein Widerspruch sein, wenn es nach Mitsubishi geht. Das L200-Sondermodell Yukon zielt auf Unternehmer ab, weswegen es nicht auf der Topausstattung, ondern auf dem Einstiegsniveau Invite aufbaut.

Erweitert wird der 154 PS starke Pickup vor allem um optische Aufwertungen wie Design-Kühlergrill, Kotflügelverbreiterungen und schwarz lackierte 18-Zoll-Leichtmetallfelgen. Spezielle Einstiegsleisten, Seitenstreifen und ein eigenes Textilmatten-Set runden das Programm ab, der Importeur verlangt 23.991,67 Euro exklusive Steuern.

Dass der L200 ein echtes Arbeitstier ist, muss nicht groß erklärt werden. Zu den harten Fakten zählen eine Anhängelast von 3.100 Kilogramm, ein bäriges Drehmoment von 380 Newtonmetern und vor allem der Easy-Select-4WD-Antrieb mit Geländeuntersetzung und zuschaltbarer Differenzialsperre an der Hinterachse. Zu den Zubehöroptionen des Doppelkabinerszählen Laderaumwanne, Anhängerkupplung oder Top-Roll-Ladeabdeckung. Sämtliche L200 sind für Unternehmer vorsteuerabzugsberechtigt und NoVA-befreit.











Newsletter


Suchen


Beispiel aus unserer
Fotogalerie

FLEET Convention 2017
FLEET Convention 2017
Umfrage?

Verwalten Sie Ihre Fahrzeuge selbst oder mittels externem Fuhrparkmanagement?





Spacer
Lederers Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allrad Katalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet




Top
AGB    |     Impressum    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2017 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple