Ausgabe
09
2017




Wahrheitsfindung auf japanisch

Bei der Hybrid Testdrive Challenge von Toyota lässt sich herausfinden, wie oft der Elektromotor zum Einsatz kommt

Wer schätzt, liegt oft grob daneben. Gut, dass mit moderner Telematik lückenlose Aufzeichnungen möglich sind. Die Rede ist von der Hybrid Testdrive Challenge von Toyota, bei der die Testwagen verschiedene Daten speichern können, damit sich die Fahrer untereinander matchen können. Und wenn es darum geht, bei wem der Elektromotor am meisten im Einsatz war, will man sich ja nicht auf Schätzungen verlassen. Wer sich in Österreich bei einer Hybrid-Testfahrt anmeldet, kann derzeit nach einem speziell ausgerüsteten Modell fragen.DieBandbreiteistgewohntgroß,siebeginntbeimKleinwagenYaris Hybrid und endet beim SUV RAV4 Hybrid. Eine Urkunde gibt es im Anschluss ebenfalls. Spannend ist der Blick auf www.toyota.at, wo alle Fahrten der Challenge eingesehen werden können.

Prius Plug-in führt

Zum Stand der Drucklegung wurde der Elektromotor im Durchschnitt aller Testfahrten auf 50 Prozent der zurückgelegten Strecken eingesetzt. Mit dem größten Ausreißer nach oben fällt hier der Prius Plug-in-Hybrid auf: 79 Prozent! Der Toyota mit Stecker, der bereits in zweiter Generation durch Österreich rollt, kann bis zu 63 Kilometer rein elektrisch zurücklegen. Sogar auf der Autobahn muss der 1,8Liter große Vierzylinder-Benziner nicht unterstützend eingreifen, solang der Fahrer sein Temperament zügelt. 130 km/h sind mit der Power der 8,8 kWh fassenden Lithium-Ionen-Batterie möglich. Als spannendes Extra bietet der Importeur ein Solardach zur Verlängerung der Reichweite um zwei bis drei Prozent an. Zwei Drittel der Kunden in Österreich haben sich bisher dafür entschieden. Von noch mehr Komfort profitiert man mit der Wärmepumpe, dank der man den Innenraum vor der nächsten Fahrt klimatisieren kann, egal ob Vorwärmen im Winter oder Abkühlen im Sommer.

Alle Daten und Preise finden Sie auf Seite 22.











Newsletter


Suchen


Beispiel aus unserer
Fotogalerie

FLEET Convention 2016
FLEET Convention 2016
Umfrage?

Verwalten Sie Ihre Fahrzeuge selbst oder mittels externem Fuhrparkmanagement?





Spacer
Lederers Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allrad Katalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet




Top
AGB    |     Impressum    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2017 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple