Ausgabe
03
2012


Aussteigen

Turbo für den Hyundai Veloster

Im Zuge des Genfer Automobilsalons gab Hyundai bekannt, dass der Veloster künftig auch mit einem 186 PS starken 1,6 Liter Turbobenziner zu haben ist. Gegenüber dem aktuell verfügbaren Saugmotor bedeutet das eine Leistungssteigerung von 33 Prozent, das Drehmoment stieg sogar um 59 Prozent auf 265 Nm.

In 8,4 Sekunden erreicht der Koreaner Tempo 100 km/h, wer zur Sechs-Gang-Automatik greift, ist sogar noch um drei Zehntel schneller. Dank Direkteinspritzung soll das Triebwerk zudem knausrig mit dem Sprit umgehen. Das Sportcoupé zeichnet sich optisch vor allem durch sein ungewöhnliches Türkonzept aus. Während man fahrerseitig eine klassische Coupé-Türe vorfindet,verfügt der Veloster auf der rechten Fahrzeugseite über zwei Türen, was vor allem den Einstieg in den Fond erleichtert. Preise für das Turbomodell liegen noch keine vor.











Newsletter

test

Suchen


Beispiel aus unserer
Fotogalerie

FLEET Convention 2018
FLEET Convention 2018
Umfrage?

Verwalten Sie Ihre Fahrzeuge selbst oder mittels externem Fuhrparkmanagement?





Spacer
Lederers Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allrad Katalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet




Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK
Top
AGB    |     Impressum    |     Datenschutz    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2018 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple