Ausgabe
06
2017


Auto

Für Frühbucher

Wer zu den ersten gehören will, der den rein elektrisch betriebenen Audi e-tron sein Eigen nennt, sollte bald 1. 000 Euro an Audi einzahlen.

Denn das sportliche SUV kann bereits vorreserviert werden. In Österreich gehört Runtastic-CEO Florian Gschwandtner zu jenen, die keine Bedenken hatten, sofort zuzugreifen: "Da ich aus dem technologischen und innovativen Bereich komme, ist Elektromobilität ein ganz wichtiges Thema. Ich glaube, dass der e-tron der Start in eine ganz große und neue Ära sein wird." Probefahrten können naturgemäß noch nicht absolviert werden, erst Ende 2018 kommen die ersten Modelle auf den Markt. Insgesamt kümmern sich drei Elektromotoren um Schub ohne Ende, mit einer Boost-Funktion können kurzzeitig 370 Kilowatt und 800 Newtonmeter abgerufen werden. Der Sprint auf 100 km/h wird so in 4,6 Sekunden absolviert, die Spitze ist auf 210 km/h beschränkt. Schließlich steht die passableReichweite von mehr als 500 Kilometern im Mittelpunkt.











Newsletter

test

Suchen


Beispiel aus unserer
Fotogalerie

FLEET Convention 2017
FLEET Convention 2017
Umfrage?

Verwalten Sie Ihre Fahrzeuge selbst oder mittels externem Fuhrparkmanagement?





Spacer
Lederers Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allrad Katalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet




Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK
Top
AGB    |     Impressum    |     Datenschutz    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2018 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple