Jun
26
2017


News

Porsche 911 für die Polizei

Einen Porsche 911 übergab Dr. Helmut Eggert, Geschäftsleiter der Sportwagenmarke Porsche in Österreich, an das Bundesministerium für Inneres. Das Fahrzeug im Polizei-Design wird der Exekutive bis Oktober zur Verfügung stehen und auf allen österreichischen Autobahnen zum Einsatz kommen.

„Der Porsche 911 ist seit jeher das Sinnbild für leistungsstarke Sportwagen mit hoher Alltagstauglichkeit, vor allem, was den Langstreckenkomfort und die Sicherheit anlangt, zwei wesentliche Aspekte für den Polizeieinsatz auf Autobahnen,“ unterstrich Eggert bei der Übergabe bei Porsche Wien Liesing. Das Fahrzeug wurde für den Polizeidienst mit allen notwendigen Ausrüstungen wie Blaulicht und Funkanlage ausgestattet, um einsatztechnisch voll funktionstüchtig zu sein.

 

„Im Jahr 2016 gab es 427 Verkehrstote auf den österreichischen Straßen. Mit dem neuen Porsche 911 verfolgen wir das Ziel zu zeigen, dass man auch mit einem PS-starken Sportwagen eine verantwortungsvolle und umsichtige Fahrweise an den Tag legen kann“, sagte der Generaldirektor für die öffentliche Sicherheit, Mag. Mag. (FH) Konrad Kogler bei der Übergabe des Fahrzeuges.




www.porsche.at







Newsletter

test

Suchen


Beispiel aus unserer
Fotogalerie

FLEET Convention 2018
FLEET Convention 2018
Umfrage?

Verwalten Sie Ihre Fahrzeuge selbst oder mittels externem Fuhrparkmanagement?





Spacer
Lederers Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allrad Katalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet




Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK
Top
AGB    |     Impressum    |     Datenschutz    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2018 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple