Ausgabe
06
2012


Sonderthema

So fein kann Pickup sein

Der VW Amarok ließ lange auf sich warten, katapultierte sich dann auf Anhieb an die Spitze der Verkaufscharts und setzt mit der Achtgang-Automatik nun nochmal eins drauf.

Als der VW Amarok vor zwei Jahren auf den Markt kam, war schnell klar, dass dieser Pickup ein gelungener Wurf ist. Die VW-typischen Tugenden fehlen auch beim Amarok nicht, eine tadellose Ergonomie erfreut den Fahrer ebenso wie die hervorragende Verarbeitungsqualität und die hochwertigen Materialien -erst recht, wenn man sich für das Topmodell in Highline-Ausstattung entscheidet. Der Amarok ist als Einzelund Doppelkabine, mit Hinterrad-oder Allradantrieb und mit zwei TDI-Motoren (122 und 180 PS) zu haben.

Innenraum auf höchstem Niveau

Vom rustikalen Arbeitstier ist man dann weit entfernt, Ledersitze sorgen ebenso für ein Wohlfühlklima wie das praktische Touchscreen-Navi samt Bluetooth-Freisprecheinrichtung. Seit Kurzem ist der VW-Pickup auch mit einem formidablen Achtgang-Automatikgetriebe zu haben. Das sorgt nicht nur dafür, dass sich der Koloss mit einer bemerkenswerten Leichtigkeit bewegen lässt, sondern erfreut auch mit sehr kurzen Schaltzeiten. Der Spritverbrauch lag während unseres Tests bei rund 9,5 Litern, in Anbetracht der Größe -die Außenabmessun gen zählen zu den größten im Segment -kein schlechter Wert. Beim Fahrverhalten an sich kann aber auch Volkswagen nicht zaubern, vor allemim unbeladenen Zustand werden die Insaßen bei Unebenheiten ordentlich durchgeschüttelt, was aber zum Wesen eines Pickups dazugehört.

Kleines Geländemanko

Im Gelände hat der Amarok zweifellos seine Qualitäten, bei extremem Gefälle ist der erste Gang der Automatik aber zu lang übersetzt, das manuelle Getriebe samt Untersetzung passt hier besser. Erfreulich ist dafür die geräumige Ladefläche, die zu den größten des Segments zählt. Dass der Amarok derzeit der mit Abstand beliebteste Pickup ist, verwundert jedenfalls nicht wirklich.











Newsletter

test

Suchen


Beispiel aus unserer
Fotogalerie

FLEET Convention 2018
FLEET Convention 2018
Umfrage?

Verwalten Sie Ihre Fahrzeuge selbst oder mittels externem Fuhrparkmanagement?





Spacer
Lederers Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allrad Katalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet




Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK
Top
AGB    |     Impressum    |     Datenschutz    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2018 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple