May
12
2017


Auto

Automatisiertes Fahren - was sagt das Gesetz?

Zur Podiumsdiskussion über die rechtlichen Aspekte des automatisieren Fahren lädt der Österreichische Verein für Kraftfahrzeugtechnik an die TU Graz.

Die Veranstaltung findet am 17. Mai, zwischen 18.15 und 20 Uhr, im Hörsaal i7 der Technischen Universität Graz statt. Als Experten werden Alois Dragovits (Prokurist, Uniqa Versicherungen), Martin Fellendorf (Leiter Institut für Straßen- und Verkehrswesen, TU Graz), Martin Hoffer (Leiter Rechtsabteilung, ÖAMTC) und Martin Russ (Geschäftsführer, AustriaTech) am Podium diskutieren.

 

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Teilnahme kostenfrei.




www.övk.at







Newsletter

test

Suchen


Beispiel aus unserer
Fotogalerie

FLEET Convention 2017
FLEET Convention 2017
Umfrage?

Verwalten Sie Ihre Fahrzeuge selbst oder mittels externem Fuhrparkmanagement?





Spacer
Lederers Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allrad Katalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet




Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK
Top
AGB    |     Impressum    |     Datenschutz    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2018 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple