Ausgabe
04
2017




71,6% Tagesszulassungsplus = Intensivstation!

Um fast drei Viertel stiegen im 1. Quartal 2017 die Pkw-EIN-Tageszulassungen im Vergleich zum Vorjahr auf nahezu 7.000 Einheiten. Das sind fast 8 % aller Neuzulassungen. Warum zum Teufel brauchen wir diese Shownummer, wenn der Autoverkauf ohnehin so gut läuft, wie uns das die Autoimporteure weismachen wollen?

Es geht ja noch weiter: Bei Pkw bis 7 Tagen Zulassungsdauer wurde im 1. Quartal zum Vorjahreszeitzraum um 47,0 % gesteigert, bei jenen bis 30 Tagen um 44,6 %, bis 60 Tagen um 30,0 % und bis zu 90 Tagen um 30,4 %. Die Tertialzulassungen (120 Tage) sind ja so betrachtet schon fast den Gebrauchtwagen zuzurechnen. Statistik-Details lesen Sie an anderer Stelle in unserer heutigen AUTO-info4you!

 

So überzeugend die Argumente der Autoimporteure formuliert sein mögen, bleibt dabei unerwähnt, dass das gegenwärtige Problem die geringe Wachstumsquote unserer Produktivitätsleistung ist. Heute, in der entgrenzten Gesellschaft, die keinen Horizont als sich selbst mehr kennt, wo die Finanzelite den Planeten verschlingt und sich in der Leere der Netzwerke Informationen selbst vermehren, wo lokale unternehmerische Sehnsüchte zwischen den Kiefern der globalen Wirtschaft zerquetscht werden, wo die Krise, die vom System selbst verursacht wurde, die Masse zu bitterem Verzicht zwingt, kann man da noch Widerstand leisten? Nur wie?

 

Nichts und niemand kann der globalen Verwüstung entrinnen, wenn außerhalb der selbsttrügerischen Dummheit nichts mehr existiert, wo gibt es für uns dann noch Leben? Unsere Wirtschaftskraft befindet sich längst auf der Intensivstation. Wenige Spezialisten versuchen das Geschwafel der Meinungsgesellschaft zu stoppen, jenen unerträglichen Monolog, jene heuchlerischen Dialoge, die nur dazu dienen, dass die Dummheit mehr und mehr von uns Besitz ergreift.

 

Ja! Man kann sich der Dummheit, dem Diktat der Statistikzahlen widersetzen! Aber worin besteht die Beziehung zwischen Real- und Scheingeschäft? Vermutlich in ihrer geheimnisvollen Affinität. Es sind Neuzulassungen, wofür noch kein Käufer existiert.

 

Auf der Intensivstation in der Gemeinschaft der Einsamen ist diese Erkenntnis irrelevant.











Newsletter

test

Suchen


Beispiel aus unserer
Fotogalerie

FLEET Convention 2017
FLEET Convention 2017
Umfrage?

Verwalten Sie Ihre Fahrzeuge selbst oder mittels externem Fuhrparkmanagement?





Spacer
Lederers Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allrad Katalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet




Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK
Top
AGB    |     Impressum    |     Datenschutz    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2018 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple