Apr
20
2017


News

Wenn Pendler umziehen würden...

Welche Auswirken auf die Immobilienpreise ein Zuzug von Pendlern in die Städte zur Folge hätte, ließ der ÖAMTC in einer Studie erheben.

In Österreich gelten über 2 Mio. Erwerbstätige als Pendler. „Arbeitnehmer die in den Landeshauptstädten arbeiten, jedoch nicht dort wohnen, entlasten die städtischen Immobilienmärkte massiv“, wie Studienleiter Michael Bräuninger, Professor an der Helmut-Schmidt-Universität Hamburg sagt. Demnach würden die Immobilienpreise in Wien beispielsweise um 14% steigen, wenn die Hälfte der Einpendler in die Bundeshauptstadt ziehen würde.Das entspreche auf Basis des offiziellen Immobilien-Preisspiegels der Wirtschaftskammer Österreich einem Plus von 367 € pro Quadratmeter.“ In Innsbruck wären es sogar 980 € – eine Preissteigerung von rund 36 % die knapp über dem Durchschnitt der österreichischen Landeshauptstädte (+35 %) liege.

 

Bernhard Wiesinger, Leiter der ÖAMTC-Interessenvertretung, nennt als möglichen Auslöser für ein solches Landflucht-Szenario die aktuelle Diskussion um die österreichische Klimastrategie: „Es sind zwar noch keine konkreten Maßnahmen beschlossen, Diskussionsbeiträge gehen aber in Richtung Steuererhöhungen für Pkw, Road Pricing oder Abschaffung der Pendlerentlastung.“ Das könnte für viele Pendler Anlass sein, in die Ballungsräume zu ziehen.

 

Es sollte also auf die tatsächlichen Bedürfnisse der Pendler gegangen werden. Schon jetzt werde der Anspruch auf Pendlerpauschale und Pendlereuro über den Pendlerrechner ermittelt. „Würde man die Eingaben der Pendler nutzen, um die Datengrundlage für die Verkehrsplanung zu verbessern, könnte der öffentliche Verkehr dort ausgebaut werden, wo es wirklich Sinn macht“ fordert Wiesinger, auch die Antragsstellung für Pendlerentlastungen über den Pendlerrechner abzuwickeln.




www.oeamtc.at







Newsletter

test

Suchen


Beispiel aus unserer
Fotogalerie

FLEET Convention 2018
FLEET Convention 2018
Umfrage?

Verwalten Sie Ihre Fahrzeuge selbst oder mittels externem Fuhrparkmanagement?





Spacer
Lederers Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allrad Katalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet




Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK
Top
AGB    |     Impressum    |     Datenschutz    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2018 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple