Ausgabe
06
2012


Umsteigen

Yamaha Elektro-Roller für Toyota Racing

Yamaha Motor Europe unterstutzt Toyota Racing in der FIA Langstrecken-Weltmeisterschaft 2012 mit 16 umweltfreundlichen EC-03-Elektrorollern, die im Fahrerlager eingesetzt werden. Mit dieser Partnerschaft ist Yamaha "Offizieller Ausruster von Toyota Racing".

Toyota war der erste Hersteller, der in der FIA Langstrecken-Weltmeisterschaft 2012 einen Hybridantrieb einsetzt. Yamaha Motor war im Jahr 2002 ubrigens der erste Hersteller, der mit dem Rollermodell Passol ein rein elektrisch angetriebenes Fahrzeug produziert hat. Zur jungsten Generation alternativer Fahrzeuge gehort das 2011 in Europa vorgestellte EC-03, das als Pendlerfahrzeug fur den Individualverkehr konzipiert wurde und kunftig viele verschiedene Einsatzmoglichkeiten abdecken wird.











Newsletter

test

Suchen


Beispiel aus unserer
Fotogalerie

FLEET Convention 2018
FLEET Convention 2018
Umfrage?

Verwalten Sie Ihre Fahrzeuge selbst oder mittels externem Fuhrparkmanagement?





Spacer
Lederers Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allrad Katalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet




Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK
Top
AGB    |     Impressum    |     Datenschutz    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2018 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple