Ausgabe
04
2017




AutoEmotion pur

Natürlich war die 14. AutoEmotion in Graz wieder ein voller Erfolg. Wer dort war, konnte sich davon überzeugen. Wer hinter die Kulissen schaute, auch davon, dass nicht alles Gold ist, was glänzt.

Aussteller-Präsident Walter Kleinsasser bot die Bühne für 16.000 Besucher, bespielt von 15 Grazer Autohäusern mit 220 Neuwagen von 33 Marken. Das „Zukunftsforum“ war vom Feinsten und ließ manchem Autohausunternehmer kurzfristig Gedanken über die eigene Zukunft ergrauen.

 

Spätestens beim Rundgang kehrte wieder die Realität, oder sollte man sagen Vernunft, ein und die Stückzahlerfolge aus dem Vorjahr bildeten nahezu allen Ausstellern die Basis, selbiges auch für heuer in Anspruch nehmen zu können. Allen wirtschaftlichen Zwängen zum Trotz zeigten alle ihre lachenden Gesichter. Erst bei der Frage nach den Erträgen im Autohaus bremste sich manch überbordender Enthusiasmus wieder ein.

 

Auch die seit 3 Jahren in das AutoEmotion-Konzept eingebettete Immobilienmesse „Lebensraum“ beginnt sich laut Kleinsasser mit Leben zu füllen. Betrüblich war, ausgelöst durch die Registrierkassenpflicht, ein Stau an den Besuchereingängen, weil ob der peniblen Gesetzesvorgaben kurzzeitig das Ticketsystem zusammengebrach. Das soll in Absprache mit dem Sicherheitsdienstleister bei der 15. Auflage dann auch behoben sein.

 

Kleinsasser ist überzeugt, dass es diesen Messetyp auch in 5 Jahren geben wird: wie heute, wenn auch zunehmend versehen mit den Segnungen moderner Mobilitätskultur. Fahrzeugimporteurssprecher Günther Kerle und Autohändler und Bundesgremialobmann Komm.-Rat Ing. Klaus Edelsbrunner beruhigten, dass der Wandel im Handel und im Service noch lange in Koexistenz von Verbrennungsmotoren und elektrischen Antrieben vonstatten gehen wird.

 

Und so wenden sich die steirischen Autohändler ebenso wie alle anderen Mitbewerber in Österreich wieder dem bekannten Stückzahlwettbewerb zu. Übrigens, wer es glauben will: Die Verkaufserfolge benötigen laut Ausstellermeinung immer weniger Tageszulassungen.

 

Frohe Ostern!











Newsletter

test

Suchen


Beispiel aus unserer
Fotogalerie

Toyota Proace Dauertester
Toyota Proace Dauertester
Umfrage?

Verwalten Sie Ihre Fahrzeuge selbst oder mittels externem Fuhrparkmanagement?





Spacer
Lederers Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allrad Katalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet




Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK
Top
AGB    |     Impressum    |     Datenschutz    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2018 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple