Ausgabe
03
2017




Normalos durften testen

Nachdem die französichen Behörden Mitte März die Erlaubnis erteilte, lud die Groupe PSA interessierte „normale Autofahrer“ Ende März zu Testfahrten mit einem autonomen Fahrzeug. Getestet wurde im Großraum Paris.

Die Testmöglichkeit für ausgewählte Autofahrer ist Teil der Umsetzung des Programms AVA „Autonomous Vehicle for All“ (autonome Fahrzeuge für alle). Das Programm, in dem Fahrzeuge der Marken Citroen, Peugeot und DS zum Einsatz kommen, wurde im Rahmen des Autosalon Genf vorgestellt.

 

Die von den Autofahrern getesteten Modelle sind mit Funktionsstufe 3 - „eyes off“ - und Funktionsstufe 4 - „mind off“ - ausgestattet. Wie die Groupe PSA mitteilt, handelt es sich bei diesen Fahrzeugen um die Vorreiter der vollständig autonomen Fahrzeuge, die nach 2020 zur Verfügung stehen sollen.




www.groupe-psa.com







Newsletter

test

Suchen


Beispiel aus unserer
Fotogalerie

FLEET Convention 2018
FLEET Convention 2018
Umfrage?

Verwalten Sie Ihre Fahrzeuge selbst oder mittels externem Fuhrparkmanagement?





Spacer
Lederers Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allrad Katalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet




Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK
Top
AGB    |     Impressum    |     Datenschutz    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2018 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple