Ausgabe
01
2017




Ihr Fuhrpark aus einer Hand

Vom Kleinwagen bis zum Business-Kombi, vom Pick-Up bis zum großen Kastenwagen, Fiat und Fiat Professional haben als Vollsortimenter für jeden Fuhrpark und jede Anwendung das richtige Fahrzeug.

Egal ob fünf oder 500 Fahrzeuge, der Fuhrpark gehört zu den fünf größten Budgetposten in so gut wie jedem Unternehmen. Grund genug, auch der Wirtschaftlichkeit der Fahrzeuge großes Augenmerk zu schenken. Und da ganz besonders auf die TCO -die Total Cost Of Ownership -zu achten, die unter anderem Parameter wie Wartungs-und Verschleißkosten, Spritverbrauch und den Restwert des Fahrzeuges berücksichtigen und damit weit über den Anschaffungspreis hinausgehen.

Fiat Tipo punktet bei TCO und Sachbezug

Der neue Fiat Tipo ist ein Paradebeispiel dafür, dass sich Kosteneffektivität und hohe Qualität sowie ein gelungenes Design nicht ausschließen müssen. Vor allem der Tipo Kombi ist prädestiniert für den Einsatz als Firmenauto. Der geräumige Innenraum sowie der stolze 550 Liter fassende Kofferraum lassen sich auch nach getaner Arbeit gutnutzen. Wer sein Firmenauto privat nutzt und dafür Sachbezug zahlen muss, der wird die Vorzüge des neuen Fiat Tipo ebenfalls zu schätzen wissen. Dank der verbrauchsgünstigen Motoren schafft der Italiener auch die 2017 geltende CO2-Grenze von 127 Gramm/Kilometer für den niedrigeren, 1,5-prozentigen Sachbezug mit links. Und der günstige Anschaffungspreis sorgt dafür, dass die monatlichen Kosten gering bleiben. Die Firma profitiert zudem von -dank großzügiger Serienausstattung -hohen Restwerten.

Vom Fiat 500Xüber den Panda 4x4 bis zum 124 Spider

Aber auch für Fans des weiterhin boomenden Segments der kompakten SUV hat Fiat mit dem 500X das richtige Fahrzeug im Programm. Ebenfalls aus der 500er-Familie kommt der 500L, der dank des variablen Innenraums ein echtes Allroundgenie ist. Oder lieber doch ein vorsteuerabzugsfähiges Auto? Wie wär"s mit dem Fiat Doblò, den es mit bis zu sieben Sitzplätzen und einem Kofferraumvolumen von 790 bis 3.200 Litern gibt. In vielen Fuhrparks erfreut sich auch der Fiat Panda großer Beliebtheit. Die kompakten Abmessungen sorgen gerade in der Stadt für eine unglaubliche Wendigkeit, dank des optionalen Allradantriebs macht der Urenkel der "tollen Kiste", wie Fiat den Ur-Panda einst selbst bezeichnet hat, aber auch abseits befestigter Pfade eine gute Figur.

Apropos gute Figur, der Fiat 500 ist nicht nur einer der meistverkauften Kleinwagen auf dem Markt, sondern findet auch bei vielen Unternehmen regen Zuspruch. Schließlich ist der "Cinquecento" allseits beliebt und als Träger Ihrer Werbebotschaft ideal. Und wenn Sie sich nach harter Arbeit selbst belohnen möchten, so bietet die potente Abarth-Variante Fahrvergnügen pur. Als Frischluft-Fan sollten Sie sich übrigens unbedingt den Fiat 124 Spider näher ansehen!

Umfangreiches Nutzfahrzeug-Programm bei Fiat Professional

Doch nicht nur die Pkw-Palette bietet Fahrzeuge in vielen Segmenten, auch Fiat Professional hat sich in den letzten Jahren zum Komplettanbieter entwickelt. Angefangen vom besonders handlichen Fiorinoüber den Tausendsassa Doblò Cargo bis hin zum nagelneuen Talento und dem großen Ducato reicht das Angebot. Mit Letzterem waren wir übrigens in Ancona und haben darin ein ebenfalls italienisches Nutzfahrzeug der etwas anderen Art transportiert. Der Fiat Professional Ducato zeichnet sich durch eine unglaubliche Variantenvielfalt aus und bietet die unterschiedlichsten Auf-und Umbauten für zahlreiche Gewerbe. Jüngster Spross der Fiat Professional Familie ist ein Pick-Up. Der vorsteuerabzugsfähige Fullback meistert mit einer Zuladung von knapp einer Tonne und dem intelligenten Allradantriebaber nicht nur als Arbeitstier wertvolle Dienste, er ist auch idealer Begleiter für das ein oder andere Hobby.

Für KMU und Großflotte

Wie Sie sehen, haben Fiat und Fiat Professional für nahezu jede Anwendung das passende Fahrzeug im Programm. In Kombination mit dem österreichweit engmaschigen Händlernetz und den attraktiven Angeboten der FCA-Bank sind Sie als Firmenkunde bei Fiat bestens aufgehoben. Um sich einen Eindruck des kompletten Fahrzeugangebotes der FCA-Group zu verschaffen, besuchen Sie die offizielle Website für Businesskunden:

www.fcafleet-business.at











Newsletter

test

Suchen


Beispiel aus unserer
Fotogalerie

Toyota Proace Dauertester
Toyota Proace Dauertester
Umfrage?

Verwalten Sie Ihre Fahrzeuge selbst oder mittels externem Fuhrparkmanagement?





Spacer
Lederers Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allrad Katalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet




Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK
Top
AGB    |     Impressum    |     Datenschutz    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2018 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple