Dec
09
2016


Auto

Das 8. Kind der Familie

245.000 Kilometer hat der Ford Fiesta der italienischen Familie Tedesci abgespult: Nun haben die 7 Kinder das 38. Jahre alte Familienmitglied restauriert, um dem Vater, bei dem Krebs diagnostiziert wurde, eine Freude hat.

Letztlich durch neue Sitze, die wiederum vom deutschen Fiesta-Oldtimerclub aufgetrieben worden waren, konnte der betagte Kleinwagen der ersten Fiesta-Serie den Oldtimer-Status erlangen: Dafür müssen nämlich alle Teile original sein, die alten vom Auto der Tedesci waren aber unrettbar verschlissen.

 

Nachdem der Fiesta so wunderbar wiederhergstellt ist, wünscht sich der Vater der Familie lediglich, dass auch er auf ähnliche Weise wiederhergestellt werden könnte.

 

Das Video ist über den Link (weiter unten!) aktivierbar!




youtu.be/50bcUc6Y0Dk
www.ford.at







Newsletter

test

Suchen


Beispiel aus unserer
Fotogalerie

FLEET Convention 2018
FLEET Convention 2018
Umfrage?

Verwalten Sie Ihre Fahrzeuge selbst oder mittels externem Fuhrparkmanagement?





Spacer
Lederers Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allrad Katalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet




Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK
Top
AGB    |     Impressum    |     Datenschutz    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2018 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple