Ausgabe
05
2016


Auto

Sportwagen wird zum Shooting Brake

Subaru hat es bereits im Jahr 2013 vorgemacht und aus dem Sportwagen BRZ einen Kombi gebastelt. Chance auf eine Serien produktion hatte das "Cross Sport Concept" jedoch nie.

Das sieht beim Technik-Zwilling Toyota GT86 anders aus. Das australische "Production Design Team" und die japanische Sportwagenabteilung von Toyota haben den GT86 nämlich in mehrwöchiger Handarbeit in einen Shooting Brake verwandelt. Obwohl das Fahrzeug derzeit nur ein Konzept darstellt, sei es alles andere als bloß zu Demonstrationszwecken zusammengeschustert. Der GT86 Shooting Brake sei voll funktionstüchtig und habe eine Vielzahl von Tests unterlaufen.Mit positivem Ergebnis, so fahre sich der Kombi etwa genauso sportlich wie der Sportwagen, nur dass er im Gegensatz zum Coupé genug Raum für Gepäck im Heck bietet. Toyota-Chefingenieur Tetsuya Tada würde den Wagen deshalb "liebend gern in Produktion schicken". Und wer weiß, vielleicht wird er eine solche Erfolgsgeschichte wie der Pickup Hilux, dessen neue Generation (siehe Bild oben rechts) Toyota gerade präsentiert hat und dessen Ahnen sich bisher mehr als 18 Millionen Mal weltweit verkauft haben.











Newsletter

test

Suchen


Beispiel aus unserer
Fotogalerie

FLEET Convention 2017
FLEET Convention 2017
Umfrage?

Verwalten Sie Ihre Fahrzeuge selbst oder mittels externem Fuhrparkmanagement?





Spacer
Lederers Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allrad Katalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet




Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK
Top
AGB    |     Impressum    |     Datenschutz    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2018 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple