Aug
09
2016


News

Autonome Autos: Chefentwickler verlässt Google

Chris Urmson war bei dem Internetgiganten für die Projekte rund ums autonome Fahren zuständig. Nun sucht er neue Herausforderungen.

Er fühle sich bereit für neue Herausforderungen schrieb Urmson kürzlich in einem Blogeintrag, nachdem der Chefentwickler der selbstfahrenden Google-Autos das Unternehmen verlassen hatte. Seit 2009 war er in die Projekte rund ums autonome Fahren federführend integriert, doch mit dem neuen Chef des Autoprojekts unter dem Dach des Mutterkonzerns Alphabet, John Krafcik, gab es Meinungsverschiedenheiten.

 

Offen lies Urmson welche Ziele er als nächstes anstrebt: „Wenn ich ein anderes Projekt finde, dass zur Besessenheit und mehr wird, werde ich mich doppelt so glücklich schätzen.“


Matthias Kreutzer

www.abc.xyz







Newsletter

test

Suchen


Beispiel aus unserer
Fotogalerie

Toyota Proace Dauertester
Toyota Proace Dauertester
Umfrage?

Verwalten Sie Ihre Fahrzeuge selbst oder mittels externem Fuhrparkmanagement?





Spacer
Lederers Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allrad Katalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet




Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK
Top
AGB    |     Impressum    |     Datenschutz    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2018 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple