Ausgabe
04
2012


Einsteigen

Ampera für die ASFINAG

Alexander Schauer, Chef des Fuhrpark-und Fahrzeugmanagementunternehmens LeasePlan,übergab kürzlich in Anwesenheit von Mag. Alexander Struckl, Geschäftsführer GM Austria, den ersten Opel Ampera an ASFINAG-Geschäftsführer Dr.

Josef Fiala. "Der Einsatz des neuen Opel Ampera ist für uns vor allem interessant, weil durch die neue Technologie -vor allem die Verwendung eines sogenannten "Range Extenders" -der Einsatzbereich wesentlich größer geworden ist", meint Fiala. Vorerst wird das Elektrofahrzeug, das Reichweiten bis 500 Kilometer (ohne Tankstopp) ermöglicht, am ASFINAG-Standort Wien getestet. Rein elektrisch betrieben schafft der Ampera zwischen 40 und 80 Kilometer.











Newsletter

test

Suchen


Beispiel aus unserer
Fotogalerie

FLEET Convention 2018
FLEET Convention 2018
Umfrage?

Verwalten Sie Ihre Fahrzeuge selbst oder mittels externem Fuhrparkmanagement?





Spacer
Lederers Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allrad Katalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet




Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK
Top
AGB    |     Impressum    |     Datenschutz    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2018 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple