Apr
29
2016


News

Deutlich weniger Führerschein-Neulinge

Wie eine aktuelle Auswertung der Statistik Austria ergab, nahm die Anzahl der 2015 ersterteilten und ausgedehnten Führerscheine ab. In den einzelnen Bundesländern waren unterschiedliche Entwicklungen festzustellen.

Ging die Zahl der Führerscheinausstellungen etwa im Flächenbundesland Niederösterreich um 3,38% zurück, so stieg die Anzahl der neuen Führerscheine in Wien, wo man den Eindruck erweckt, dass motorisierter Individualverkehr nicht sonderlich gewünscht wird, um 1,51%. Die Gesamtzahl der ausgestellten Führerscheine sank um 5,5% auf rund 118.000.

 

Die Bundesländer im Detail:
Burgenland: + 1,54% auf 4.409
Wien: + 1,51% auf 16.821
Tirol: + 1,08% auf 11.852
Oberösterreich: - 1,11 auf 22.852
Kärnten: - 2,2% auf 8.286
Steiermark: - 2,28% auf 17.924
Vorarlberg: - 2,65% auf 5.433
Salzburg: - 2,8% auf 8.044
Niederösterreich: - 3,38% auf 22.328











Newsletter

test

Suchen


Beispiel aus unserer
Fotogalerie

FLEET Convention 2017
FLEET Convention 2017
Umfrage?

Verwalten Sie Ihre Fahrzeuge selbst oder mittels externem Fuhrparkmanagement?





Spacer
Lederers Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allrad Katalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet




Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK
Top
AGB    |     Impressum    |     Datenschutz    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2018 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple