Ausgabe
01
2016




Flotte Worte

Die Weihnachtszeit ist wie immer viel zu schnell vergangen, schon wieder ist ein Jahr vorüber. Ein Jahr, das gerade in der Autobranche nicht immer leicht war.

Und auch, wenn sich einige Hersteller "taktischer Maßnahmen", sprich Kurzzulassungen bedient haben, 308.555 Pkw-Neuzulassungen sind gegenüber 2014 immerhin ein Plus von 1,7 Prozent. Zugenommen haben auch die gewerblichen Zulassungen, die mit 64,7 Prozent ein Allzeithoch erreicht haben. Mehr Details dazu finden Sie auf Seite 10.

Immer noch aufäußerst bescheidenem Niveau sind die alternativ angetriebenen Fahrzeuge unterwegs, nicht einmal 6.000 Autos konnten verkauft werden, der Großteil davon sind jene mit Hybridantrieb. Zwar haben die rein elektrisch betriebenen Pkw leicht zugelegt, 1.677 Stück sind aber immer noch eine homöopathische Dosis. Dennoch haben wir der E-Mobilität in dieser Ausgabe breiten Platz eingeräumt, knapp 20 Seiten, um genau zu sein. Warum? Nun, seit 1. Jänner 2016 greift die Steuerreform, die für Elektroautos nicht nur Vorsteuerabzug, sondern auch den Entfall des Sachbezugs für den Dienstnehmer mit sich gebracht hat. Das sind aber nicht die einzigen Gründe, warum man sich als Firmenchef oder Fuhrparkleiter damit beschäftigen sollte. Alle Infos dazu finden Sie in unserem Schwerpunkt ab Seite 42.

Informieren können Sie sich auch wieder auf der zum zweiten Mal stattfindenden FLEET Convention in der Wiener Hofburg, die heuer am 14. Juni über die Bühne geht. Nirgendwo sonst bekommen Sie so viel geballte Information im Rahmen einer unabhängigen Fachveranstaltung geboten wie bei der FLEET Convention. Im Vorjahr konnten wir über 450 Besucher und knapp 40 Aussteller begrüßen, die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren. Erste Infos dazu lesen Sie auf Seite 6.

Nicht zu kurz kommen auch die aktuellen Fahrzeugmodelle. Von der Vorstellung der brandneuen Mercedes E-Klasseüber die Allrad-Offensive bei Ford und den VW Touran bis hin zum Edel-Offroader Volvo XC90 reicht das Angebot. Und im Elektroschwerpunkt haben wir neben anderen Autos dem in Österreich noch nicht erhältlichen Brennstoffzellenfahrzeug Toyota Mirai auf den Zahn gefühlt.

Den Abschluss bildet traditionell unser Freizeit-Kapitel, in dem sich unser Oldtimer-Experte Dr. Nikolaus Engel dieses Mal dem BMW 501/502 gewidmet hat. Unser Gewinnspiel führt Sie zum Hotel Gut Weissenhof nach Radstadt, wo Sie sogar Ihr eigenes Pferd einstellen können. Das Team von FLOTTE&Wirtschaft wünscht viel Lesevergnügen sowie zahlreichen Input, um das Handling Ihres Fuhrparks - egal ob drei oder 300 Fahrzeuge - noch effizienter und einfacher zu gestalten.

Stefan Schmudermaier

Chefredakteur











Newsletter

test

Suchen


Beispiel aus unserer
Fotogalerie

FLEET Convention 2017
FLEET Convention 2017
Umfrage?

Verwalten Sie Ihre Fahrzeuge selbst oder mittels externem Fuhrparkmanagement?





Spacer
Lederers Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allrad Katalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet




Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK
Top
AGB    |     Impressum    |     Datenschutz    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2018 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple