Feb
11
2016


Auto

Erstes SUV von Seat

Lange hat man darauf gewartet, nun ist es soweit. In Genf feiert der Seat Ateca seine Weltpremiere.

Luca de Meo, Vorstandsvorsitzender von Seat, setzt große Stücke in das neue Flaggschiff: "Der SEAT ATECA wird zur nächsten Säule unserer Marke und folgt damit den erfolgreichen Modellen Leon und Ibiza. Das SUV-Segment bietet uns enorme Chancen, denn in Westeuropa werden die Verkäufe um weitere 25 Prozent wachsen."

 

Der Vorverkauf startet bereits im Frühling, der Ateca setzt auf eine Vielzahl an möglichen Motor- und Getriebevarianten. So stehen mehrere Diesel- und Benzinmotoren mit einer Leistung von 115 bis 190 PS zur Verfügung, gekoppelt an Schalt- oder Doppelkupplungsgetriebe, ein (zumindest optional verfügbarer) Allradantrieb darf natürlich nicht fehlen.

 

Darüber hinaus soll das spanische Kompakt-SUV mit technischen Features wie einem Stauassistenten (der lenkt, bremst und beschleunigt) sowie einem neuen Infotainment-System überzeugen. Zu den Preisen und dem genauen Marktstart gibt es aktuell noch keine Infos.


(Stefan Schmudermaier)

www.seat.at







Newsletter

test

Suchen


Umfrage?

Verwalten Sie Ihre Fahrzeuge selbst oder mittels externem Fuhrparkmanagement?





Spacer
Lederers Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allrad Katalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet




Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK
Top
AGB    |     Impressum    |     Datenschutz    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2018 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple