Ausgabe
01
2016




Kia: Virtueller Messerundgang

Um den Messeauftritt der Marke auf der Vienna Autoshow, die noch bis 17. Jänner läuft, auch einem breiteren Publikum zugänglich zu machen, hat Kia Austria den aktuellen Messestand der Marke ins Internet gebracht.

Dabei kann – wie von Google Street View gewohnt – entlang der deutlich erkennbaren Pfeile navigiert werden. Als Besonderheit umfasst der virtuelle Messeauftritt auch das Innere der Fahrzeuge. So kann der Besucher hinter dem Steuer Platz nehmen oder den Innenraum rundum in 360° erkunden. Der Service ist unter dem Link  http://kia-erlebnis.at/viennaautoshow/ abrufbar und wird auch noch einige Tage über die Vienna Autoshow hinaus im Netz verfügbar sein.




www.kia.at







Newsletter

test

Suchen


Beispiel aus unserer
Fotogalerie

FLEET Convention 2017
FLEET Convention 2017
Umfrage?

Verwalten Sie Ihre Fahrzeuge selbst oder mittels externem Fuhrparkmanagement?





Spacer
Lederers Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allrad Katalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet




Top
AGB    |     Impressum    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2018 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple