Oct
31
2015


Freizeit

Neues NSU-Zweiradmuseum zum Jubiläum

In der Salzburger Niederlassung in der Aigner Straße 57 bis 61 macht Kommerzialrat Friedrich Frey nun seine weltgrößte NSU-Motorrad-Privatsammlung rarer Zweiräder Interessierten zugänglich.

Ab November 2015 ist die einmalige Schau, in deren Rahmen 11 NSU-Motorräder, 6 Motoren und als besondere Raritäten 3 Bridgestone-Motorräder (die einzigen in Europa) gezeigt werden, zugänglich.

 

Die Ausstellung runden Schautafeln und ein Foto-Fundus, in dem gestöbert werden kann, und Filme, die unter anderem die NSU-Entstehung zeigen, ab.

 

Der Toyota-, Lexus- und Aston-Martin-Importeur widmet sich in der Sparte Frey Classic Premium Car Service klassischen Fahrzeugen. Der Pionier unter Österreichs Importeuren bereitet sich auf das bevorstehende Jubiläumsjahr 2016 vor: 1936 gründete Ernst Frey den Betrieb als allgemeine Mechanikerwerkstätte und übernahm 1938 einen NSU- und Puch-Werkstättenvertrag, 1952 wurde Frey Generalvertreter für NSU-Motorräder. 1956 wurde die Generalvertretung auch auf NSU-Automobile erweitert. Nach Organisationsveränderungen – durch Bildung von Audi NSU, heute Teil des VW-Konzerns – brachte Kommerzialrat Frey, der den Importvertrag, begleitet von befreundeten Händlerfamilien in Japan unterschrieb, vor 45 Jahren die Marke Toyota und vor 25 Jahren Lexus nach Österreich. Zuletzt kam Aston Martin dazu.

 

NSU geht auf die Gründung der Mechaniker Christian Schmidt und Heinrich Stoll (1873 in Riedlingen an der Donau), ursprünglich eine Strickmaschinenfabrik, die ab 1886 auch Fahrräder herstellte, zurück. Die 1892 nach Neckarsulm verlegte Firma war ab 1901 an der Motorradentwicklung in Deutschland beteiligt, machte mit solider Qualität, Erfolgen im Motorradsport und wirkungsvoller Werbung auf sich aufmerksam und war Mitte der 50er-Jahre laut Frey der stückzahlmäßig weltgrößte Zweiradhersteller.




www.freyclassic.at







Newsletter

test

Suchen


Beispiel aus unserer
Fotogalerie

Toyota Proace Dauertester
Toyota Proace Dauertester
Umfrage?

Verwalten Sie Ihre Fahrzeuge selbst oder mittels externem Fuhrparkmanagement?





Spacer
Lederers Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allrad Katalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet




Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK
Top
AGB    |     Impressum    |     Datenschutz    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2018 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple