Ausgabe
10
2015


Auto

Familien-Handwerk

Der Citroën Berlingo Multispace sorgt mit viel Platz und stauraum für Freude bei Handwerkern, in der Freizeit auch für die ganze Familie.

Multispace nennt Citroën die Pkw-Variante des Berlingo und unterstreicht damit die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten. Die 99 PS des Testwagens sorgen für ein ausreichend flottes Vorankommen, auch bei voller Beladung. Der durchschnittliche Verbrauch von 5,5 Litern ist nicht rekordverdächtig, aber in Ordnung. Der Franzose liegt gut und ruhig auf der Straße, der Wenderadius ist angenehm klein, lediglich bei Seitenwind wird die Fahrt etwas unruhiger. Mit dem Drehknopf "Grip Control" kann die Traktionskontrolle auf den entsprechenden Untergrund eingestellt werden, Allrad kann das System aber freilich nicht ersetzen.

Jeder Freiraum wird genutzt

Im großzügig bemessenen Kofferraum des 5-Sitzers (675 bis 2.650 Liter) bietet sich ausreichend Fläche für technisches Gerät und Arbeitsmaterial. In der Freizeit ist dort genügend Platz für Kinderwagen, Urlaubskoffer oder Familienhund. Mit einer Vielzahl an Fächern und Ablageflächen finden auch Unterlagen, Schreibgeräte und die Jause passende Verwahrungsmöglichkeiten vor. Durch die Schiebetüren wird der Einstieg auf engem Raum erleichtert und mit einem zusätzlichen Spiegel über dem Rückspiegel behält der Fahrer das Fahrzeuginnere immer im Blick.

Handy-Vernetzung

Über einen zentralen Touchscreen wird das Bild der als Zusatzausstattung verfügbaren Rückfahrkamera sehr hochauflösend wiedergegeben. Die Bedienung von Navigationssystem, Radio und Freisprecheinrichtung ist zudem sehr einfach möglich, leider ist das Kartenmaterial nicht ganz aktuell. Eine seitzwei Jahren geschlossene Tankstelle wird nach wie vor geführt. Mittels "MyCitroën"-App wird zusätzlich die Möglichkeit geboten, sich über den Standort des Fahrzeuges, den aktuellen Kilometerstand oder den Spritverbrauch jederzeit und überall zu informieren. Für Wartungstermine werden über die App Erinnerungen geschickt, auch die Navigation zum Auto und vom Parkplatz bis zum tatsächlichen Ziel ist möglich.

Das gefällt uns: das Platzangebot, die "My-Citroën"-Vernetzung

Das vermissen wir: aktuellere Navigationsdaten

Die Alternativen: Renault Kangoo, Peugeot Partner Tepee, Dacia Docker











Newsletter

test

Suchen


Umfrage?

Verwalten Sie Ihre Fahrzeuge selbst oder mittels externem Fuhrparkmanagement?





Spacer
Lederers Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allrad Katalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet




Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK
Top
AGB    |     Impressum    |     Datenschutz    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2018 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple