Jun
11
2015


Auto

Das ist die Spitze

Das neue Spitzenmodell von Ford, der Mondeo Vignale, ist ab sofort bestellbar.

Zu einem Einstiegspreis von 43.100,- Euro ist der bis zu 240 PS starke und top ausgestattete Ford Mondeo Vignale ab sofort als Limousine oder Kombi erhältlich. Dabei soll das Vignale Erlebnis bereits in der Vignale-Lounge – ein speziell abgesonderter und luxuriöser Bereich des Schauraums – beginnen. Zusätzlich wird für Vignale-Kunden ein Hol- und Bringservice zu Serviceterminen zur Verfügung stehen.

 

Verkauft werden die Vignale-Modelle nur in entsprechenden FordStores mit eigens ausgebildetem Personal. 200 dieser Flagship-Standorte wird Ford bis Ende 2015 in Europa eröffnen – 10 davon sind auch in Österreich geplant. 4 dieser Standort gibt es bereits: Graz, St.Pölten, Vöcklabruck und Innsbruck.


Matthias Kreutzer

www.ford.at







Newsletter

test

Suchen


Beispiel aus unserer
Fotogalerie

FLEET Convention 2017
FLEET Convention 2017
Umfrage?

Verwalten Sie Ihre Fahrzeuge selbst oder mittels externem Fuhrparkmanagement?





Spacer
Lederers Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allrad Katalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet




Top
AGB    |     Impressum    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2018 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple