Jun
05
2015


News

Otis und Renault: Starke Partner

Mehr als 1.500 Fahrzeuge von Renault hat der weltgrößte Aufzugsspezialist Otis in seinem Fuhrpark. Jüngst wurden wieder 233 Kangoo Express bestellt.

Seit 1999 setzt der weltgrößte Aufzugsbauer Otis in Österreich schon auf Fahrzeuge von Renault. Mehr als 1.500 Kleintransporter wurden seither von Renault an das Großunternehmen geliefert. Erst kürzlich bestellte Otis wieder 233 Renault Kangoo Express Energy dCi 75 – womit das Modell 85 Prozent der gesamten Flotte ausmacht.

 

„Wir freuen uns, dass wir mit der jüngsten Order die langjährige Partnerschaft mit Otis erneut ausbauen konnten“, sagt Renault Österreich Generaldirektor Uwe Hochgeschurtz und ergänzt: „Basis für den Erfolg sind ebenso unsere maßgeschneiderten Nutzfahrzeuge, die alle branchenspezifischen Anforderungen erfüllen.“

 

Er betont außerdem einen weiteren Vorteil für Renault-Großkunden: So erhalte Otis die Fahrzeuge mit dem kompletten Innenausbau von Würth aus einer Hand. Hinzu kommt, das der Leasingvertrag für die Kangoo-Express-Flotte auch die Full-Service-Wartung beinhaltet.


Pascal Sperger








Newsletter

test

Suchen


Umfrage?

Verwalten Sie Ihre Fahrzeuge selbst oder mittels externem Fuhrparkmanagement?





Spacer
Lederers Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allrad Katalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet




Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK
Top
AGB    |     Impressum    |     Datenschutz    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2018 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple