Ausgabe
05
2015


Service

Vorsprung im Netzwerk

Mit dem Automotive Repair Network (ARN) startet Lackspezialist Axalta inÖsterreich und Europa durch. Über 90 Partner und eine eigene Unfall-App überzeugen auch Flotten.

In den letzten Wochen und Monaten hat man beim Lackspezialisten Axalta inÖsterreich mit Hochdruck an einem neuen Reparaturnetzwerk gearbeitet, das vor allem auch Firmen-und Flottenkunden ansprechen soll. Pünktlich zu Redaktionsschluss ist nun auch der offizielle Startschuss für das Automotive Repair Network gefallen. Axalta Österreich hat bei Idee und Umsetzung konzernweit eine Vorreiterrolle gespielt, mittlerweile sind auch einige andere Länder auf diesen Zug aufgesprungen.

92 Netzwerk-Partner in ganzÖsterreich

Hierzulande zeichnet mit Ing. Rudolf Luxbacher ein echter Fuhrpark-Profi für das ARN verantwortlich. Der neue Netzwerk-und FLI-Manager (FLI steht für Fleet, Lease und Insurance) kann auf jahrelange Erfahrung bei LeasePlan zurückblicken und weiß daher aus erster Hand um die Bedürfnisse der Großkunden Bescheid. Aktuell umfasst das Netzwerk bereits 92 Partnerbetriebe,mittelfristig möchte man auf 120 Partner wachsen und auch aktuell noch weiße Flecken auf der Landkarte erobern. "Unsere Betriebe sind nach modernsten Standards zertifiziert, verwenden ausschließlich Originalersatzteile und von Herstellern freigegebene Produkte. Natürlich auch beim Lack: "Standoxund Spies Hecker sind von allen Automobilherstellern freigegeben", so Luxbacher. "Selbstverständlich liegt unser Fokus auch auf wirtschaftlichen, alternativen Reparaturmethoden."

Kommunikation mit dem Partnerbetrieb

Das Automotive Repair Network kann aber noch deutlich mehr: Dank einer webbasierenden Managementplattform hat der Fuhrparkmanager die Möglichkeit, direkt und passwortgeschützt mit seinem aus dem ARN ausgewählten eigenen Netzwerk zu kommunizieren und Daten auszutauschen. "Unser Netzwerk ist sehr breit aufgestellt, Leistung, Service und Arbeitsqualität sind die Säulen des Erfolges", ist sich Luxbacher sicher, der auch davon ausgeht, dass im Bereich Flotten und Leasing im Vergleich zum rückläufigen Privatkundengeschäft noch viel Potenzial vorhanden ist.

Unfall-App und 24-h-Hotline

Axalta Refinish Marketing-Manager Andreas Auer hat einen weiteren Trumpf imÄrmel, eine eigens programmierte App für die ARN-Partner: "Die Unfall-App hilft im Notfall nicht nur dabei, die richtigen Schritte einzuleiten, sondern übermittelt per Knopfdruck Unfallbericht samt Foto an den zuvor als Favoriten festgelegten Partnerbetrieb. Die App wird unter dem Namen "Unfallreparatur" als Gratisdownload in den App-Stores zur Verfügung stehen und auf der FLEET Convention erstmals präsentiert werden. Eine zentrale 24-Stunden-Hotline des ARN hilft bei der Suche nach der nächstgelegenen Partnerwerkstätte und kümmert sich bei Bedarf auch um ein Ersatzfahrzeug. "Neben denüblichen Pkws stellen viele Partnerbetriebe auch ganz spezielle Fahrzeuge zur Verfügung wie etwa Kastenwagen mit Innenausbau, mit denen Firmenkunden ihrer gewohnten Arbeit nachgehen können und keine kostbare Zeit verlieren."

ARN auf der FLEET Convention

Natürlich wird sich das Netzwerk auch in der Hofburg präsentieren. "Für den Fuhrparkleiter sind die Qualität, die Sicherung der Mobilität und schnelle Lösungen entscheidend", so Axalta Refinish Business Manager Peter Kalina. "Mit dem ARN bieten wir in Österreich für diese Anforderungen ein flächendeckendes Netzwerk von Unfallreparatur-Spezialisten. Wir freuen uns auf dieses Fachevent und auf viele Kontakte und Gespräche." INFO: www.axalta.at/arn











Newsletter

test

Suchen


Beispiel aus unserer
Fotogalerie

Toyota Proace Dauertester
Toyota Proace Dauertester
Umfrage?

Verwalten Sie Ihre Fahrzeuge selbst oder mittels externem Fuhrparkmanagement?





Spacer
Lederers Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allrad Katalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet




Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK
Top
AGB    |     Impressum    |     Datenschutz    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2018 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple