Ausgabe
05
2015


News

Salone del Mobile Milano

Was Genf und Frankfurt für die Automobilbranche ist, ist Mailand für die Möbelhersteller. Auf dem "Salone del Mobile" sind jedoch längst nicht nur mehr die neuesten Sessel, Lampen und Sofas zu entdecken, sondern auch immer mehr Fahrzeughersteller engagieren sich mit eigenen Projekten auf der internationalen Design-Messe. Eine Übersicht, was BMW, Lexus und Co 2015 gezeigt haben.

Kunst trifft Design

Die Skulptur "Unstoppable Spirit" von Gerry McGovern, Land Rover"s Design Direktor, und Nino Mustica, einem renommierten italienischen Künstler, soll das Spannungsfeld zwischen Automobildesign und Kunst beschreiben. Das sieben Meter große Stück wurde auf der Piazza Gae Aulenti ausgestellt.

Nicht kleckern, sondern klotzen

Ford brachte gleich eine ganze Kollektion an Gegenständen nach Mailand, die alle vom Supersportler GT inspiriert sind. Ins Auge stachen u. a. eine besonders schnörkellose E-Gitarre, die in einem ähnlichen Blauton wie der GT gehalten ist, sowie das Modell eines futuristischen, agilen Segelboots und ein verglaster Wuzzler.

Die Kunst der Bewegung

Hyundai enthüllte anlässlich der Eröffnung des "Salone" eine Installation mit dem Titel "Helio Curve", die von dem Künstler Reuben Margolin gestaltet wurde. Die Skulptur ist der jüngste Beitrag zur "Sculpture in Motion"-Partnerschaft, bei der die Koreaner mit zahlreichen Künstlern zusammenarbeiten, und soll die "Kunst der Bewegung" symbolisieren.

Vom Auto zur Kupferschüssel

Auch Mazda zeigte, wie das aktuell erfolgreiche "Kodo"-Design der Autos auf andere Gegenstände ausgeweitet werden kann. So brachten die Japaner, passend zur Möbelmesse, ein Sofa mit nach Mailand. Weiters gab es auch ein Mazda-Rennrand (ohne Übersetzung!) und eine Kupfer-Skulptur des berühmten Gyokusendo-Studios zu sehen.

Audi denkt quer

Auf drei Ebenen präsentierte Audi im "City Lab" zahlreiche Design- Schmankerl und technische Innovationen. Das Ziel: Begegnungen und Debatten darüber zu ermöglichen, wie die Automobilwelt für neue Design- Zugänge geöffnet werden kann. Neben dem Sportwagen R8 standen u. a. Vorträge mit den Inhalten "Vom Designzum digitalen Denken" oder dem vernetzten Fahrzeug im Vordergrund.

eine wolke aus Metall

Jaguar stellte im Casa dell"Opera Nazionale Balilla eine Wort-Wolke in den Mittelpunkt, die sämtliche Eigenschaften des neuen XE-Modells verdeutlichen sollte. Das Besondere: Der Londoner Künstler Tom Dixon verwendete für die Word-Cloud Aluminium aus der laufenden Produktion des neuen XE.

Ruhe, Platz und Zeit

BMW tat sich mit dem argentinischen Designer Alfredo Häberli zusammen, der sich sechs Monate Gedanken machte, wie zukünftige Mobilität in der Gegenwart erfahrbar werden kann. Daraus entstand eine Installation, die die künftigen Luxusgüter - Ruhe, Platz und Zeit -widerspiegeln sollte.

Die Zukunft der Mobilität

Mini rückte die Zukunft der Mobilität in den Fokus ihres Mailänder Engagements. In Kooperation mit dem Künstler und Designer Jaime Hayon präsentierte sie die Urban Perspectives, eine schillernde Zukunfts-Vision mit dem Mini-Citysurfer, einer Art Tretroller, auf die urbane Fortbewegung.

Alle sinne ansprechen

Sehen, hören, fühlen, riechen und schmecken: Die Sinne waren das Thema des diesjährigen Lexus Design Award, wobei die zwölf besten Einreichungen das Zentrum des Auftritts der Japaner in Mailand bildeten. Mit dem Award fördert Lexus seit einigen Jahren talentierte Nachwuchs-Designer.











Newsletter

test

Suchen


Beispiel aus unserer
Fotogalerie

FLEET Convention 2018
FLEET Convention 2018
Umfrage?

Verwalten Sie Ihre Fahrzeuge selbst oder mittels externem Fuhrparkmanagement?





Spacer
Lederers Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allrad Katalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet




Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK
Top
AGB    |     Impressum    |     Datenschutz    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2018 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple