Apr
30
2015


Service

DiBox kommt in den Handel

Am 5. Mai startet die Porsche Holding mit dem Verkauf der „Digitalen Box“ für Privatkunden. Eine Flottenlösung soll im 4. Quartal 2015 nachgereicht werden.

Die DiBox, ein Zigarettenschachtel-großes Gerät, das hinter die Windschutzscheibe geklebt wird, mittels CAN-Bus mit dem Fahrzeug verbunden wird und so das Auto über eine App mit dem Smartphone vernetzt, wird vorerst nur in Österreich erhältlich sein. Die Porsche Holding plant jedoch bereits die Ausdehnung des Vertriebs auf weitere Märkte.

 

Mit der DiBox kann der Fahrer unterschiedlichste Daten in Echtzeit auslesen und auf seinem Handy anzeigen lassen. So liefert die Box etwa Informationen zum Fahrzeugstatus, wo das Auto geparkt ist, ob die Scheinwerfer an sind oder wie viel Treibstoff noch im Tank ist. Weiters lässt sich aus dem Bordcomputer auslesen, wie oft der Blinker betätigt oder gebremst wurde. Laut der Porsche Holding stehe „die Optimierung von Komfort, Effizienz und Sicherheit im Vordergrund“.

 

Die Besonderheit: Nicht nur Neuwagen, sondern auch bis zu sechs Jahre alte Fahrzeuge von VW, Audi und VW Nutzfahrzeuge sowie für Fahrzeuge der Marke „Das WeltAuto“ lassen sich mit dem Telematik-System ausrüsten. Zur Markteinführung am 5. Mai stehen zwei Pakte zur Auswahl, wobei das „Basis“-Paket, die Funktionen Fahrzeugstatus, Statistik, Carfinder, Warnmeldungen und Terminbuchung online inkludiert und für 299 Euro (inklusive Einbau und Daten-Abo für das 1. Jahr) erhältlich ist. Das „Pro“-Paket umfasst darüberhinaus ein elektronisches Fahrtenbuch und kostet 499 Euro (Einbau und Abo ebenfalls inklusive).

 

Hergestellt wird die DiBox übrigens von der österreichischen Firma AMV Networks, die auch das mit dem Datenschutzsiegel „European Privaxy Seal“ zertifizierte AMV-System entwickelt haben, auf dem die Software der DiBox basiert. Der Kunde habe dadurch „stets die Hoheit über seine gesendeten Daten“.


Pascal Sperger

www.dibox.at
www.porsche-holding.com







Newsletter

test

Suchen


Beispiel aus unserer
Fotogalerie

FLEET Convention 2018
FLEET Convention 2018
Umfrage?

Verwalten Sie Ihre Fahrzeuge selbst oder mittels externem Fuhrparkmanagement?





Spacer
Lederers Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allrad Katalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet




Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK
Top
AGB    |     Impressum    |     Datenschutz    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2018 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple