Ausgabe
10
2014


Freizeit

Einsatzkräfte im Team

Bereits zum sechsten Mal ging imÖAMTC Offroad-Zentrum Stotzing der Einsatzkräfte-Teamwettbewerb über die Bühne, das Team des Jahres ist die Freiwillige Feuerwehr Ampass.

Das Interesse am jährlich von Land Rover und dem ÖAMTC durchgeführten Einsatzkräfte-Teamwettbewerb ist ungebrochen, über 300 Bewerbungen sind heuer eingegangen. 30 davon haben es bis ins Finale geschafft, in dem verschiedenste Aufgaben auf dem Programm standen. Unter den Finalisten waren Mitglieder der unterschiedlichsten freiwilligen Organisationen zu finden, u. a. Feuerwehren, Rotes Kreuz, Berg-und Wasserrettung.

Der Sieg geht nach Tirol

Dass im Einsatz oft jede Sekunde zählt und schlussendlich auch das fahrerische Können über Leben und Tod entscheiden kann, macht den Wettbewerb auch zu einer willkommenen Ergänzung der Ausbildung. Am Ende waren es die beiden Tiroler Benjamin Korin und Manuel Peer von der Freiwilligen Feuerwehr Ampass, die sich von der Konkurrenzabsetzten. Die Freiwilligen Feuerwehren waren heuer übrigens so stark wie nie, mit Lucas und David Seyrl aus Scheiblingkirchen/NÖ sowie Daniel Bruckmüller und Rainer Müller aus Plöcking/OÖ belegten dieses Mal ausschließlich Florianijünger die Podestplätze.

Land Rover Discovery 4 für ein Jahr

Die jeweiligen Heimorganisationen dürfen sich dabei über eine ganz besondere automobile Verstärkung freuen. Die Sieger bekommen einen Land Rover Discovery 4 im Wert von 60.000 Euro für ein Jahr zur Verfügung gestellt, die Zweitplatzierten einen Range Rover Evoque im Wert von 40.000 Euro für ein halbes Jahr und die Drittplatzierten einen Land Rover Defender im Wert von 30.000 Euro für drei Monate. Die auf den Plätzen vier bis zehn gelandeten Teams bekommen ein ÖAMTC Blaulicht-Training von Fahrzeugen der Land Rover Experience.

Ergebnis EKTW 2014

1. Benjamin Korin -Manuel Peer, FF Ampass/T

2. Lucas Seyrl -David Seyrl, FF Scheiblingkirchen/NÖ

3. Daniel Bruckmüller -Rainer Müller, FF Plöcking/OÖ

4. Michael Spielmann -Mario Eppensteiner, Bergwacht Mieming/T

5. Michael Pirkl -Stefan Glock, FF Langenlois/NÖ

6. Bernhard Lechenbauer -Carina Haider, Wasserrettung St. Pölten/NÖ

7. Thomas Horvath -David Weintritt, Rotes Kreuz Neusiedl am See/B

8. Platz Marcel Siller -Christian Maier, Rotes Kreuz Bludenz/V

9. Platz Martin Kindig -Jochen Land, FF Kirchberg/NÖ

10. Platz Benjamin Heidegger -Lukas Chvatlinsky, Grünes Kreuz Wien

300 Bewerbungen gingen für den Einsatzkräfte-Teamwettbewerb heuer bei den Veranstaltern ein.











Newsletter

test

Suchen


Beispiel aus unserer
Fotogalerie

FLEET Convention 2017
FLEET Convention 2017
Umfrage?

Verwalten Sie Ihre Fahrzeuge selbst oder mittels externem Fuhrparkmanagement?





Spacer
Lederers Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allrad Katalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet




Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK
Top
AGB    |     Impressum    |     Datenschutz    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2018 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple