Ausgabe
10
2014


Service

Die verschwundenen Reifen

Beim gemeinsamen Reifentest berichtet der VKI von 32 Modellen, derÖAMTC listet nur 28 Reifen auf. Was ist mit diesen vier Gummis passiert?

Die kurze und einfache Antwort: Sie waren beim Winterreifentest gar nicht mit dabei. Doch schön der Reihe nach: ÖAMTC, der Verein für Konsumenteninformation (VKI), ADAC und Stiftung Warentest organisierten gemeinsam Reifentests. Nach Turbulenzen im Frühjahr, wo dem ADAC kurz das Vertrauen entzogen wurde, nun anlässlich des Winterreifentests wieder in trauter Harmonie.

Erstaunlich, dass die Organisationen dann mit unterschiedlichen Ergebnissen in dieÖffentlichkeit gehen. Während der ÖAMTC in seiner Presse-Aussendung "vier von 28 Modellen" nicht empfehlenswert"" titelt, lautet die VKI-Headline: Winterreifen im Test -sechs von 32 "nicht zufriedenstellend". Der Untertitel erklärt außerdem: "Ganzjahresreifen stürzen ab". Ganzjahresreifen?

Test von Winter-und Ganzjahresreifen vermischt

Wie wir bei näherer Recherche erfahren, wurde neben Sommerreifen im Frühjahr und Winterreifen im Herbst ein zusätzlicher Test für Ganzjahresreifen durchgeführt. Während dieser gänzlich unterschiedliche Test beim VKI in der Kommunikation einfach mitgenommen wird, listet der ÖAMTC den Vergleich seriöserweise unter "ferner liefen" auf der Homepage. In der Presseaussendung sind die Ganzjahresreifen gar nicht erwähnt. Von Friedrich Eppel, ÖAMTC Reifenexperte, erfahren wir den Grund: "Leider konnten aus verschiedenen Gründen für den österreichischen Markt wichtige Produkte nicht getestet werden." So konnten GoodYear und Hankook nicht berücksichtigt werden, weil ein neuer Reifen angekündigt war. Beim Ganzjahresreifen-Marktführer Vredestein war das neue Modell zu Testbeginn ebenfalls noch nicht in Serienausführung verfügbar. An dessen Stelle wurde ein umweltorientiertes Modell getestet, das für Stadt-und Alternativantriebfahrzeuge konstruiert wurde. Damit bietet der Test eine denkbare schlechte Orientierungsund Vergleichshilfe für den Konsumenten.

Unterschiedliche Szenarien

Eppel vorsichtig: "Ein Ganzjahresreifentest mit vier Modellen, die noch dazu inÖsterreich nicht verbreitet sind, ist natürlich nicht 100-prozentig repräsentativ." Eppel legt zudem Wert auf die Unterscheidung von Sommer-, Winter-und Ganzjahresreifen-Tests: "Das sind komplett unterschiedliche Testszenarien." Auf diese Umstände müsste der VKI in seiner Kommunikation hinweisen.

Ganzjahresreifen werden wichtiger

Tests von Ganzjahresreifen sind begrüßenswert und wichtig. Diese mit Vergleichen von Wintergummis zu vermischen, ist jedoch irreführend. Die Bedeutung von Ganzjahresreifen wird vor allem bei sinkenden Fahrleistungen im urbanen Bereich in den nächsten Jahren weitersteigen. Ihre Vor- und Nachteile müssen sehr genau erklärt werden,die einzelnen Hersteller haben oft unterschiedliche Schwerpunkte in der Entwicklung.

Gute Testergebnisse

Die positive Nachricht zum Winterreifentest desÖAMTC und VKI. Bei der Dimension 175/65 R14 T gibt es von 14 Modellen vier sehr empfehlenswerte und acht empfehlenswerte Pneus. Bei der meistverkauften Dimension 195/65 R15 T wurden von ebenfalls 14 Fabrikaten vier als sehr empfehlenswert und sieben als empfehlenswert eingestuft. Eine positive, breite Mitte.

Noch erfreulicherübrigens der Winterreifentest des ARBÖ (in Zusammenarbeit mit ACE und GTÜ): Hier fällt kein Reifen durch. Von den zehn getesteten Modellen der Dimension 205/55 R16 sind vier sehr empfehlenswert, sechs empfehlenswert.

INFO: www.oeamtc.at/reifen www.vki.at www.arboe.at











Newsletter

test

Suchen


Beispiel aus unserer
Fotogalerie

Toyota Proace Dauertester
Toyota Proace Dauertester
Umfrage?

Verwalten Sie Ihre Fahrzeuge selbst oder mittels externem Fuhrparkmanagement?





Spacer
Lederers Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allrad Katalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet




Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK
Top
AGB    |     Impressum    |     Datenschutz    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2018 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple