Aug
13
2014


Umwelt

Strom tanken im Porsche-Hotel

Mit einer Ladestation in der Garage will das "Iris Porsche Hotel & Restaurant" ein Zeichen für Umweltschutz und erneuerbare Energie setzen. Die Gäste können ab sofort gratis ihre Hybrid- bzw. Elektroautos aufladen.

„Unser Haus ist in jeder Hinsicht bereit für die Zukunft. Und dazu gehört auch, dass wir unsere Gäste im Bereich der E-Mobilität mit voller Kraft unterstützen“ sagt Hausherrin Iris Porsche, Ehefrau von Gerhard Porsche, Enkel des Firmengründers Ferdinand Porsche und Sohn von 911-Konstruktuer Ferry Porsche.

 

Gemeinsam mit den Projektpartnern Energie AG und Elektro Widlroither/Mondsee wurden die Stellplätze in der Garage des Hotels mit einer hochwertigen Ladestation ausgerüstet. Der Eröffnung wohnte neben Energie AG Generaldirektor Dkfm. Dr. Leo Windtner auch auch Porsche-Markenleiter Dr. Helmut Eggert bei, der im neuen Porsche Panamera S E-Hybrid angereist war, um die Ladestation zu testen.











Newsletter

test

Suchen


Beispiel aus unserer
Fotogalerie

Toyota Proace Dauertester
Toyota Proace Dauertester
Umfrage?

Verwalten Sie Ihre Fahrzeuge selbst oder mittels externem Fuhrparkmanagement?





Spacer
Lederers Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allrad Katalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet




Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK
Top
AGB    |     Impressum    |     Datenschutz    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2018 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple