Jul
15
2014


Umwelt

Wasserstofftankstellen Made in Austria

Am Wiener Standort startet Linde mit der Kleinserienfertigung für Wasserstofftankstellen.

Gemeinsam mit Gästen aus Wirtschaft und Politik eröffnete die Linde Group heute das Wiener Werk, in dem die erste Kleinserienfertigung von Wasserstofftankstellen weltweit beheimatet ist. So waren unter anderem Verkehrsministerin Doris Bures, dem deutschen Botschafter in Wien, Detlev Rünger sowie OMV-Chef Dr. Gerhard Roiss bei den Feierlichkeiten anwesend.

 

„Eine ausreichende Verbreitung von Wasserstofftankstellen ist eine Grundvoraussetzung für den Markterfolg von Brennstofffahrzeugen“, sagte Professor Dr. –Ing. Aldo Belloni, Mitglied des Vorstands der Linde AG. Nachfrage aus der Wirtschaft besteht schon jetzt – so konnte aktuell mit der japanischen Iwatani Corporation schon ein Rahmenvertrag zur Lieferung von 28 Einheiten geschlossen werden.




www.linde.com/cleantechnology







Newsletter

test

Suchen


Beispiel aus unserer
Fotogalerie

FLEET Convention 2018
FLEET Convention 2018
Umfrage?

Verwalten Sie Ihre Fahrzeuge selbst oder mittels externem Fuhrparkmanagement?





Spacer
Lederers Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allrad Katalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet




Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK
Top
AGB    |     Impressum    |     Datenschutz    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2018 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple