Ausgabe
05
2014


Umwelt

Einfachüberall Strom tanken

Mit intelligenten Ladestationen möchte man das "Betanken" von Elektrofahrzeugen so einfach machen wie Geldabheben. Ein System von hubject soll dies nun ermöglichen.

Besitzer von Elektrofahrzeugen kennen die Probleme beim Laden abseits der eigenen vier Wände. Egal, welche Karte oder App man verwendet, oft sind die Stationen besetzt, werden von einem Anbieter betrieben, bei dem man nicht Kunde ist oder existieren erst gar nicht am besagten Ort.

Hier kommt hubject ins Spiel. Mit den intelligenten Plattformen sollen gleich mehrere Probleme auf einen Streich gelöst werden. Allen voran steht das Problem der verschiedenen Anbieter. Hier agiert hubject als eRoaming-Plattform und ermöglicht, mit nur einer Zugangskarte bei Stationen aller teilnehmenden Stromanbieter zu tanken. Verrechnet wird dies dann über den jeweiligen Anbieter, ganz bequem mit nur einerRechnung. Aktuell sind dies illwerke vkw, kelag, Salzburg AG und Wien Energie. Laut hubject-Geschäftsführer Andreas Pfeiffer sind "interessierte Unternehmen jederzeit willkommen". Außerdem führe man derzeit Verhandlungen mit Stromanbietern aus anderen Bundesländern.

Bleibt noch das Problem mit den besetzten Stationen. Hier kommunizieren die intelligenten Ladestationen mit dem Interface von hubject, welches dem Kunden immer aktuell anzeigt, welche Ladeplätze frei oder gerade in Verwendung sind. Derzeit sind 150 intelligente Ladepunkte in Betrieb, bis Ende 2014 soll sich die Zahl verdoppelt haben.

Daimler und BMW an Bord Europaweit sind neben großen Stromanbietern auch Fahrzeugmarken wie BMW oder Daimler mit von der Partie. In Österreich wird hubject in das 360°-Electric-Programm von BMW integriert, das neben "zuhause aufladen", Assistance Services und Mobilitätssicherung durch Zugriff auf konventionelle BMW-Fahrzeuge nun auch "unterwegs aufladen" beinhaltet und so die Vorteile von hubject, wie die kombinierte Rechnung, nutzt.











Newsletter

test

Suchen


Beispiel aus unserer
Fotogalerie

FLEET Convention 2018
FLEET Convention 2018
Umfrage?

Verwalten Sie Ihre Fahrzeuge selbst oder mittels externem Fuhrparkmanagement?





Spacer
Lederers Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allrad Katalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet




Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK
Top
AGB    |     Impressum    |     Datenschutz    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2018 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple