Ausgabe
05
2014


Service

Übers Ziel hinaus

Speziell für den B2B-Bereich hat TomTom das Bridge entwickelt. Das sieben Zoll große Android-Tablet kommt im robusten Industriedesign daher, kann als Navigationsgerät verwendet werden und ist zusätzlich mit WLAN, Kamera und UMTS-Modem ausgestattet.

Das Gerät soll vor allem das Leben von Lieferdiensten oder Außendienstmitarbeitern leichter machen. Denn während das Tablet im Fahrzeug als Navi dient, kann es der Fahrer nach dem Aussteigen beispielsweise verwenden, um mit der eingebauten Kamera den Barcode eines Pakets zu scannen und den Liefervorgang abzuschließen.

Standardmäßig können zudem etwa Auftrag-Adressen als Zieladressen definiert werden oder -umgekehrt -die Geokoordinaten von einem anderen Programm ausgelesen werden.TomTom will außerdem eine Version anbieten, die wichtige Flottenmanagement-Funktionen über die Integration von TomTom-Webfleet erfüllen soll. Zudem können Firmen mittels eines Software-Developer-Kits eigene Apps für das Gerät entwickeln. Das Tablet soll laut Hersteller im zweiten Quartal 2014 auf den Markt kommen.



((PSP))









Newsletter

test

Suchen


Beispiel aus unserer
Fotogalerie

FLEET Convention 2017
FLEET Convention 2017
Umfrage?

Verwalten Sie Ihre Fahrzeuge selbst oder mittels externem Fuhrparkmanagement?





Spacer
Lederers Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allrad Katalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet




Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK
Top
AGB    |     Impressum    |     Datenschutz    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2018 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple