Ausgabe
03
2014


News

Helmuth H. Lederer: 1937-2014

Im Zuge der Berichterstattung zum Genfer Auto-Salon gibt es leider auch traurige Nachrichten zu vermelden. Helmuth H.

Lederer, Verleger, Verlagsgründer und Eigentümer des A&W Verlages, dem auch FLOTTE & Wirtschaft angehört, verstarb völlig überraschend beim Besuch des 1. Pressetages am 4. März im Alter von 77 Jahren. Der in Äthiopien geborene Österreicher widmete sein Leben wie kaum ein anderer dem Automobil. Einer der Meilensteine war die Gründung von EUROTAX, dem europaweit anerkannten Fahrzeugbewertungstool, das den Gebrauchtwagenhandel nachhaltig geprägt hat. Aber auch im Verlagswesen machte sich Lederer schnell einen Namen. Das Markenzeichen seiner Branchenmedien waren und sind kritische Artikel und Berichte rund um und für die Automobil-Szene. Mit Helmuth H. Lederer verliert nicht nur der A&W Verlag, sondern auch die gesamte Autobranche einen Menschen, der seine Arbeit mit Leidenschaft und außerordentlichem Einsatz betrieben hat.

Der A&W Verlag wird unter der Führung seines Nachfolgers und Schwiegersohnes Peter Affolter und des Herausgebers Gerhard Lustig weiterhin den Fokus auf Qualitätsjournalismus beibehalten. (STS)











Newsletter

test

Suchen


Beispiel aus unserer
Fotogalerie

FLEET Convention 2017
FLEET Convention 2017
Umfrage?

Verwalten Sie Ihre Fahrzeuge selbst oder mittels externem Fuhrparkmanagement?





Spacer
Lederers Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allrad Katalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet




Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK
Top
AGB    |     Impressum    |     Datenschutz    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2018 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple