Ausgabe
02
2014




Golf-Gegner mit Garantie

Die Go!-Sondermodelle von Hyundaiüberzeugen mit einer umfangreichen Serienausstattung, der 110 PS starke Turbodiesel gefällt mit guten Fahrleistungen und niedrigem Verbrauch.

Es ist schon erstaunlich, wie sich Hyundai in den letzten Jahren gemausert hat. Vom belächelten Fernost-Billig-Hersteller zu einer Marke, die sich mit den Platzhirschen messen kann. Von billig kann keine Rede mehr sein, günstig sind die Fahrzeuge -vor allem im Vergleich zum deutschen Mitbewerb - aber allemal.

Als erfreuliche Zugabe können die Modelle darüber hinaus mit Garantieleistungen aufwarten, die es anderswo in dieser Art und Weise nicht oder nur gegen Aufzahlung gibt. 5 Jahre Garantie sind eine starke Ansage, erst recht ohne Kilometerbegrenzung.

Komplette Serienmitgift zum Aktionspreis

Mit den Go!-Sondermodellen setzt Hyundai den Rotstift an. Aber nicht etwa bei der Ausstattung, sondern vielmehr bei den Preisen. So ist der i30 Go! bereits ab 16.490 Euro zu haben. Die Serienausstattung sorgt für mitunter staunende Gesichter. So finden sich etwa Annehmlichkeiten wie ein Tempomat oder ein Regensensor ebenso auf dem Datenblatt wie 4 elektrische Fensterheber, Einparkhilfe hinten, Bluetooth-Freisprecheinrichtung, Sitzheizung oder 16-Zoll-Leichtmetallfelgen und abgedunkelte Scheiben. Der Preisvorteil von 3.030 Euro kann sich jedenfalls sehen lassen. Das Go-Plus!-Modell wartet zusätzlich mit 17-Zoll-Alufelgen sowie einem Panorama-Glasschiebedach auf.

Genügsam

Unser Testwagen, ein Hyundai i30 Go-Plus! mit dem 110 PS starken 1,6-CRDi-Turbodiesel, kommt auf wohlfeile 20.490 Euro. Das Triebwerk bietet adäquate Fahrleistungen und begnügt sich im Schnitt mit akzeptablen 5,5 Liter.

Hyundai i30 5-Türer

Grundmodell: 1,4 CVVT Europe

Hubraum |Zylinder 1.396 cm3 | 4

Leistung 100 PS (73 kW) bei 5.500/min

Drehmoment 137 Nm bei 4.200/min

Beschleunigung |Vmax 13,2 s |182 km/h

Getriebe |Antrieb 6-Gang man. | Vorderrad

Ø-Verbrauch |CO2 6,0 l Super |139 g/km

Kofferraum |Zuladung 376-1.316 l |514 kg

Basispreis |NoVA 13.990€ (inkl.) | 6 %

Testmodell: 1,6 CRDi GO-Plus!

Hubraum |Zylinder 1.582 cm3 | 4

Leistung 110 PS (81 kW) bei 4.000/min

Drehmoment 260 Nm bei 1.900-2.750/min

Beschleunigung |Vmax 11,5 s |185 km/h

Getriebe |Antrieb 6-Gang man. | Vorderrad

Ø-Verbrauch |CO2 4,1 l Diesel |109 g/km

Kofferraum |Zuladung 376-1.316 l |500 kg

Basispreis |NoVA 20.490€(inkl.) | 4 %

Das gefällt uns: umfangreiche Serienmitgift, 5 Jahre Garantie

Das vermissen wir: ein Navigationssystem auch beim Sondermodell

Die Alternativen: VW Golf, Ford Focus, Opel Astra, Seat Leon, Kia cee"d etc.











Newsletter

test

Suchen


Beispiel aus unserer
Fotogalerie

FLEET Convention 2018
FLEET Convention 2018
Umfrage?

Verwalten Sie Ihre Fahrzeuge selbst oder mittels externem Fuhrparkmanagement?





Spacer
Lederers Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allrad Katalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet




Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK
Top
AGB    |     Impressum    |     Datenschutz    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2018 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple