Ausgabe
09
2012


Umsteigen

Bioethanol-Heizung für E-Nutzfahrzeug

Mit seiner Bioethanol-Heizung sorgt Eberspächer jetzt auch im Elektro-Nutzfahrzeug-Markt für optimales Klima und maximale Reichweite. Die praxiserprobte Technologie kommt nun erstmalig in einem Elektro-Transporter zum Einsatz -dem Plantos der German E-Cars GmbH.

Auch bei Elektro-Nutzfahrzeugen ist die Reichweite ein zentrales Thema -wirdelektrisch geheizt, sinkt sie erheblich. Der Esslinger Fahrzeugheizungsspezialist bietet umweltfreundliche Alternativen, die nun erstmalig in einem Nutzfahrzeug mit Elektroantrieb zum Einsatz kommen. Im Schnitt benötigt die "Hydronic 2 E-Mobility E4S"-Heizung zwischen 0,4 und 0,5 Liter Bioethanol in der Stunde.











Newsletter

test

Suchen


Beispiel aus unserer
Fotogalerie

FLEET Convention 2018
FLEET Convention 2018
Umfrage?

Verwalten Sie Ihre Fahrzeuge selbst oder mittels externem Fuhrparkmanagement?





Spacer
Lederers Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allrad Katalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet




Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK
Top
AGB    |     Impressum    |     Datenschutz    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2018 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple