Ausgabe
10
2013


Aussteigen

Helden des Alltags

On-und Offroad-Aufgaben, technisches Verständnis und flinke Auffassungsgabe waren die entscheidenden Aufgaben beim abschließenden Finale des Land Rover Einsatzkräfte-Teamwettbewerbs 2013. Platz 1 errangen die Salzburger Clemens Eisl und Georg Zopf von der FFW Abersee/Sbg.

Auf den Plätzen folgten Julius Schlener und Andreas Osztovits (RKGüssing/Bgld.) sowie Florian Freilinger und Jürgen Kühberger (RK Leonding/OÖ). Die Sieger erhalten einen Land Rover Discovery 4 (im Wert von 60.000 Euro), zur Verfügung gestellt für ein Jahr. Die Zweitplatzierten gewannen einen Land Rover Freelander 2 (im Wert von 40.000 Euro) für ein halbesJahr, die Drittplatzierten einen Land Rover Defender für 3 Monate (im Wert von 30.000 Euro).











Newsletter

test

Suchen


Beispiel aus unserer
Fotogalerie

FLEET Convention 2017
FLEET Convention 2017
Umfrage?

Verwalten Sie Ihre Fahrzeuge selbst oder mittels externem Fuhrparkmanagement?





Spacer
Lederers Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allrad Katalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet




Top
AGB    |     Impressum    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2018 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple