Ausgabe
10
2013


Umsteigen

Die(sel) Alternative

Der Lexus RX450h ist eine echte Alternative zu großen Diesel-SUVs, wer seinen Fahrstil anpasst, wird mit niedrigem Verbrauch belohnt, besonders im urbanen Bereich.

Toyota ist der weltweite Vorreiter in Sachen Hybridantrieb, das erste Serienmodell - der Prius I -rollte bereits im Jahr 1997 auf die Straße. Mittlerweile sind weltweit mehr als 5 Millionen Hybridfahrzeuge unterwegs, das technische Knowhow von Toyota kommt natürlich auch dem Luxusableger Lexus zugute. So zum Beispiel dem SUV Lexus RX450h.

Ein Sechszylinder-Benziner mit 249 PS ist kombiniert mit 2 Elektromotoren an der Vorder-bzw. Hinterachse (der Allradantrieb erfolgt ausschließlich durch den hinteren E-Motor), die 123 bzw. 50 kW leisten. Die Systemleistung liegt bei 299 PS und somit knapp über dem RX350, in Sachen Verbrauch ist der Unterschied deutlich größer. 10,7 Liter auf 100 km sind es beim 350er, das Hybridmodell findet mit lediglich 6,3 Litern das Auslangen, theoretisch.

Großes Sparpotenzial

In der Praxis sollte man seine Fahrgewohnheiten unter Umständen etwas anpassen, um den Spritverbrauch niedrig zu halten. Sanftes Anfahren und vorausschauendes Fahren schaden natürlich auch bei konventionell betriebenen Fahrzeugen nicht. Besonders punkten kann der RX450h innerstädtisch, wo der Japaner immer wieder rein elektrisch unterwegs ist. Währendder RX350 dort laut Werk 14,4 Liter schluckt, sind es beim Hybriden nicht mehr als 6,5 Liter. In der Praxis kamen wir auf einen Schnitt von 8 bis 9 Litern, nur wer das Gaspedal zu tief drückt, hat einen 10er vor dem Komma.

Komplettausstattung

Die Ausstattung "F Sport" umfasst so gut wie alle Annehmlichkeiten serienmäßig, die bei X5, M-Klasse und Co richtig ins Geld gehen. Unter diesem Aspekt ist der Lexus RX450h mit knapp 80 Tausendern zwar kein Schnäppchen, in Relation aber ein immer noch sehr fair kalkuliertes Angebot.











Newsletter

test

Suchen


Beispiel aus unserer
Fotogalerie

FLEET Convention 2018
FLEET Convention 2018
Umfrage?

Verwalten Sie Ihre Fahrzeuge selbst oder mittels externem Fuhrparkmanagement?





Spacer
Lederers Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allrad Katalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet




Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK
Top
AGB    |     Impressum    |     Datenschutz    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2018 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple